10:00:00 französische Panzer,
10:00:08 deutsche Soldatengräber in Frankreich
10:00:17 französische Ordensschwestern gehen über die Straße
10:00:20 deutsche Soldatengräber in Frankreich
10:00:33 Graf Rothkirch mit Sohn Leopold (mit einem Soldatenmantel verkleidet, weil die Mitnahme unerlaubt war). Besichtigung abgeschossener Feindpanzer. Aufschrift "Madagaskar", Panzerturm wird gedreht, Details
10:01:12 Pontonbrücke bei Dinant. LKW fährt über die Brücke. In jedem Pontonschiff sitzt ein Soldat
10:01:46 ein Bataillon schwerer Panzer fährt durch eine schmale Straße, Kommandeur im Turm, Panzer überqueren die Pontonbrücke
10:02:18 Graf Rothkirch im Mantel an der Brücke, danach viele Aufnahmen weiterer Panzer, die die Brücke überqueren. Viele Detailaufnahmen von Panzerketten, Panzerrädern, Besatzungen auf den Panzern
10:03:30 Französische Zivilisten am Straßenrand schauen zu
10:03:36 französische schwere Artillerie, am Straßenrand stehen gelassen, Munition, Details der Geschütze
10:04:03 große Mengen Artilleriemunition aufgestapelt
10:04:19 Graf Rothkirch betrachtet Munition und einen durch einen Treffer zerfaserten Baum
10:04:30 Überschreiten der französischen Grenze im PKW, Grenzschild
10:04:39 Französische Kriegsgefangene mit deutschen Bewachern marschieren auf der Straße
10:05:02 Frau gibt den Kriegsgefangenen etwas zu trinken,
10:05:11 Graf Rothkirch im Gespräch mit dem französischen Major-General Henri-Antoine Didelet, ehemaliger Militär Attaché in Berlin. (diverse Einstellungen) und General d´Arras
10:05:44 französische Offiziere auf einem Schulhof. Graf Rothkirch im Gespräch mit Major v. Ledebour
10:06:20 Lager von etwa 8.000 französischen Kriegsgefangenen. Viele Großaufnahmen von Angehörigen der Kolonialtruppen aus Nordafrika
10:07:15 Eine Ziege wird geschlachtet und roh gegessen. Kolonialtruppen. Ziege wird geschächtet, das Fell abgezogen. Inneren auf Plane auf dem Boden, darum herum Kolonialsoldaten
10:08:22 Soldaten mit Fleischklumpen, Streit um das Fleisch, Rangeleien, wieder viele Gesichter, Studien
10:09:21 ganz kurz neben dem Stacheldraht einige britische Kriegsgefangene
10:09:30 Farbe: zerstörte Brücke bei Le Andelys, Fahrt mit dem PKW über Behelfsbrücke
10:10:00 auf einem Feld steht ein französisches Panzerwrack, wird besichtigt. Graf Rothkirch klettert auf den Panzer, verschlammte Ketten, viele Details, Finger im Einschussloch
10:10:28 die Gräber der Panzerbesatzung: Kreuz und französische Helme
10:10:32 Vorbeifahrt an einer zusammengeschossenen Autokolonne, ausgelaufenes Blei auf der Straße
10:11:03 französische Flüchtlinge mit überladenen PKWs, Bettzeug auf dem Dach festgebunden
10:11:24 Graf Rothkirch im Gespräch mit Flüchtlingen, danach weitere vollgepackte PKWs
10:11:42 zweirädriger Bauernkarren mit schönen Schimmeln,
10:11:55 Flüchtlinge zu Fuß, Bauernkarren dreispännig mit Flüchtlingen und Hausrat
10:12:19 überladenes Auto mit Flüchtlingsgepäck auf Dach wird geschoben, Räder, Kinderwagen, Gänse
10:12:35 Schild: "Coulonvillers" 1,5 Km, Abbeville 15 Km
10:12:38 Kathedrale von St. Riquien, zur Verwundetensammelstelle umgewandelt, Rot-Kreuz-Fahne
10:13:04 Verwundete, Rübmann mit Schreiber kommt über die Straße auf Kamera zu
10:13:16 Graf Rothkirch auf Straße
10:13:25 Fahrt nach Abbeville. Posten an Straßenkreuzung, zerstörte Autos, mit dem Auto durch das schwer zerstörte Abbeville,
10:13:52 gefangener Kolonialsoldat mit pechschwarzem Gesicht im Mantel (24 Grad) bei Aufräumarbeiten
10:14:27 s/w: Ville de Rouen, Aufschrift auf einem Feuerwehrwagen, Feuerwehrleute
10:14:41 Graf Rothkirch und Rübmann am Hafen von Rouen, Schiffe im Hafenbecken
10:15:01 zwischen Bussen hindurch gehend
10:15:19 Blick auf die stehengebliebenen Sockel der gesprengten Seine-Brücke
10:15:35 Farbe: Rouen. Französische Feuerwehr probiert den Wasserdruck mit Spritzschläuchen
10:16:05 Kathedrale von Rouen
10:16:17 Blick vom vorausfahrenden Auto auf Wagen mit Fahrer, Graf Rothkirch und Begleitern10:16:35 Graf Rothkirch bespricht mit österreichischem Major die Versorgung von 10.000 französischen Gefangenen und 400 Offizieren
10:16:54 Französischer General mit Alpenjägermütze und englischer General mit roten Streifen an seiner Mütze steigen in den PKW von Graf Rothkirch
10:17:27 Graf Rothkirch überprüft Essensausgabe an Gefangene. Essen wird in großen Kesseln mit Holzbefeuerung gekocht
10:18:11 Essensaugabe an die Gefangenen. In Essgeschirre, Dosen usw.
10:18:26 In den Abendstunden deutsche Artillerie (von Pferden gezogen) auf dem Vormarsch, viele Details
10:19:18 Farbe: Festung, Hotels und Strand St. Malo
10:19:44 Wegweiser: N 774 Guerande, N 771 Le Baule
10:19:50 Strandleben bei Le Baule, Kinder auf Eseln, Frauen am Strand im Badeanzug
10:20:04 Wilde Klippen am Meer
10:20:25 Segelboot/Fischerboot fährt in den Hafen
10:20:36 Meer und Klippen, Graf Rothkirch klettert zwischen den Felsen herum
10:21:08 Spitzenkauf in Croisic, Frauen mit besonderer Tracht und einer weißen Haube
10:21:35 sechs-spänniger Ochsenkarren, Bauer streut Mist aufs Land
10:22:10 Fahrt mit dem PKW, Graf Rothkirch begrüßt von Boeselager im Bivak westlich Poitiers, Gespräche am Tisch
10:22:51 Schild "442. Division", Stein und Albert verlassen das Quartier von Graf Rothkirch in Nantes, fahren mit dem PKW ab
10:23:10 bei St. Nazaire fielen 100 intakte französische Flugzeuge in deutsche Hand, viele Aufnahmen
10:23:37 Graf Rothkirch in einem großen französischen Marineflugzeug, im Cockpit, steigt wieder aus
10:24:08 schwere deutsche Artillerie an französischer Küste bei St. Malo
10:24:35 Schild "Fort de Vaux N 402, Ossuair de Douaumont"
10:24:40 Graf Rothkirch zusammen mit Leopold Graf Rothkirch im Auto zum Denkmal des Erbauers der Maginotlinie. Das Denkmal in verschiedenen Ansichten, Inschrift Andre Maginot
10:25:21 Graf Rothkirch und Leopold groß, danach weitere Details des Denkmals10:25:38 Douaumont, Mahnmal zum Gedenken an die Toten des Ersten Weltkriegs, Gräberfelder
10:25:42 Graf Rothkirch und Leopold zwischen den Gräbern
10:26:08 s/w Schild: Zakopane (1941), ca. 100 Kilometer südlich von Krakau
10:26:15 Blick auf die Berge der Hohen Tatra
10:26:27 Graf Rothkirch und Leopold im Schnee den Berg hinaufsteigend
10:26:44 Seilbahn, Fahrt mit der Seilbahn, Blick auf verschneiten Wald, Bilder aus der Gondel
10:27:13 Leopold groß, danach Graf Rothkirch groß
10:27:28 Talstation, Gondel fährt ein
10:27:35 Graf Rothkirch mit Begleiter im Ort, Blick auf Berge
10:27:50 typische Holzhäuser
10:28:18 Pferdeschlitten, Frau mit Kopftuch, Trachten, Lederhosen, Hüte
10:28:45 Brunnen, reich verziertes Dach, Bauer in Tracht lässt Eimer herab und holt Wasser aus Brunnen, viele Details der Tracht
10:29:30 Bauer zieht Jacke an und setzt Hut auf, steht Modell für den Filmer, geht weg. Ende: 10:29:49


Dr. Dassel wurde 1898 in Wuppertal geboren, studierte in Tübingen, Marburg und Bonn Medizin, ab Juli 1943 Ersatz im Heimatkriegsgebiet, hat ihm vermutlich das Leben gerettet.

Vater im August 1939 zum Militärdienst eingezogen. Im Ersten Weltkrieg Vizefeldwebel, zu Beginn des Zweiten Weltkriegs Leutnant, dann Stabsarzt (= Hauptmann), zuletzt Oberstabsarzt = Major).
Division 254, Feldpostnummer 38301
Der Hauptverbandsplatz lag in Frontnähe mit Tuchfühlung zur kämpfenden Truppe. Hier wurde die Erstversorgung der Verwundeten vorgenommen.
Weiter hinten lag das Feldlazarett, in der Regel ein festes Gebäude. Hier wurde operiert usw.


1939
10:00:00 Sanitätsformation an Front
10:00:04 Westfront, holländische Grenze vor Kriegsbeginn, Kleve, Goch, Meldung vor dem Chef, Oberstabsarzt Dr. Steckelberg (bei 10:01:07 rechts im Bild). Sanitätseinheit, Helfer, Bauleute, Verwaltungsbeamte, Zahlmeister usw. Soldaten der Sanitätseinheit essen, Schleppdock: alles noch Niederrhein auf deutschem Boden vor dem Einmarsch.
10:01:12 Essensausgabe an Gulaschkanone
10:02:04 Schleppdach-Bau für Fahrzeuge
10:03:13 Vater Dassel Linker von vier Leuten vor einem LKW. Pistolenschießen nicht für Kampfeinsätze, nur zur Selbstverteidigung,
10:03:57 Pistolenschießstand (Winter)
10:04:25 Oberstabsarzt Dr. Steckelberg, Fahrzeugpark: Krupp 1,5 Tonner (?), zwangsweise abgegeben, Winter 1939/40, Exerzieren, Sport, Männer bei Laune halten, langweilig, nichts passierte, man wartete auf den Krieg, es gab keine Verwundeten, man musste die Zeit totschlagen und sich irgendwie beschäftigen. Übungsmarsch mit Marscherleichterung = Helm ab. Unteroffiziere, Feldwebel, Übung eines Gasalarms, den man noch aus dem Ersten Weltkrieg kannte.
10:04:46 Oberstabsarzt Dr. Steckelberg verabschiedet sich von Ass.-Arzt Dr. Benölken (Winter)
10:05:56 Sportliche Betätigung im Schnee
Mai 1940
10:07:50 Und dann kam der Frühling
10:07:56 Auf einem Übungsmarsch
10:09:11 Gasalarm und Fliegerdeckung auf dem Marsch
10:09:20 Volle Deckung, Fliegeralarm-Übung
10:09:53 Feldübung einer Sanitätskompanie im Beisein des Generalarztes Dr. Gunderloch (er taucht später auch in Russland wieder auf und des Oberfeldarztes Dr. Heilmann, Zwillingsgeschütz
10:11:30 Feldübung an der holländischen Grenze. Simulierte Verwundungen, Trage, Verfrachtung in Bierwagen. Diese Wagen wurden im zivilen Leben zum Transport von Bierfässern eingesetzt, aber auch bei Bäckern und als Milchtransportwagen. Platz für vier Personen, untere Klappe mit Luftloch zum Aufstellen, damit die Verwundeten nicht beim Transport erstickten, Pferdegespann, Hunde zum Aufspüren von Verwundeten
10:13:35 Verbandszelt
10:13:50 zum Hauptverbandsplatz, hier wurden erste lebensrettende Maßnahmen durchgeführt, Erstversorgungen und Notoperationen
10:15:02 Opel Blitz, MAN, requirierte Wagen aus Privatbesitz
10:15:24 MUSS der Szene von 10:13:55 vorangestellt werden. Aufbau des Verbandzeltes, jeder Handgriff muss sitzen, Stempel werden unter das Zeltdach gesetzt
10:17:45 Agfa 1940: zerstörte Brücke, Niederlande oder Belgien
10:19:30 Vormarsch im Westen durch Holland, Maasbrücke, Maas, Flak, Pontonbrücke
10:20:57 Die ersten echten Verwundeten, Bunker, Bus
10:24:58 Dordrecht, Fahrt in Richtung Rotterdam
10:26:33 Rotterdam, erste Kriegsgefangene
10:27:11 Belgien-Einmarsch? (Brüssel); „Douaune": Grenzübergang von den Niederlanden nach Belgien
10:27:50 Albert-Kanal
10:29:00 Vier Kilometer vor Brüssel, Brüssel, Kongress-Säule und Grabmal des unbekannten Soldaten, Ehrenbezeugung, Rathaus mit hohem Mittelturm, Musee de la vi" (= kleiner Turm)
10:31:30 Landhäuser, Rot-Kreuz-Stelle, Flüchtlinge
10:34:07 Agfa 1940: Frankreich / Panzerwracks
10:34:40 Abbeville, zerstörte Kirche St. Vulfran
10:35:55 Abbeville (?), Schwarzes Wandrelief: „Die Bürger von Calais". Somme (?), Panzerschlacht bei Ypern (?)
10:42:50 Kriegsgefangene, Anamiten mit Stammeszeichen
10:44:53 Besuch beim Schwager des Vaters bei einer 2-cm-Flak-Einheit im benachbarten Frontabschnitt
10:47:50 Krankenhaus 10:48:04 Kanalküste
10:49:30 Verlassenes englisches Lazarett nahe Dünkirchen, Dünkirchen: französischer Zerstörer L'Adroit vor Dünkirchen mit drei Schornsteinen, Gebäude mit Turm (= graue Nase??), Kap Gris Nez (?) mit Blick auf die „White cliffs of Dover", Ärmelkanal
10:49:00 Langemarck, deutscher Soldatenfriedhof aus dem Ersten Weltkrieg 10:50:09 Horchgerät, kein Radar und Scheinwerfer
10:51:38 Agfa 1940: gefangene Briten (Denkmal aus dem Ersten Weltkrieg), „Deutschland muss leben" = Langemarck)
10:56:18 Langemark, Diksmuide
10:58:28 Dünkirchen
11:03:53 Der Kommandant des Lazaretts, Oberstabsarzt Dr. Steckelberg, verkündet vor der Truppe die Kapitulation Frankreichs, mit Rot-Kreuz-Flagge
11:04:36 Abbeville, Ortsschild an der N l. Neufchatel en Bray, Ortsschild an der N 28, 36 Kilometer südlich von Dieppe
11:05:49 Neufchatel en Bray11:08:48 Dieppe? Land leer gekauft, Waren werden beschlagnahmt, Sold wurde in französischer Währung ausgezahlt, damit Soldaten vor ort etwas kaufen konnten
11:11:48 Loretto-Höhe, Schlachtort und Soldatenfriedhof aus dem l. Weltkrieg bei Arras an der holl./franz. Grenze
11:13:30 Kapelle von Loretto
Achtung: irgendwo im Parismaterial seitenverkehrte Film-Montage (Aufschrift auf Denkmal)
11:14:48 Paris, Kommandant der Stadt, täglich um 13 Uhr marschierte die deutsche Wachkompanie am Are de Triumphe vorbei zum Place de la Concorde, ein Auftritt, der die Pariser demütigte.
11:22:00 Clemenceau 11:26:23 Me 110, Flugfeld
11:26:52 ENDE


10:00:00 Die Heeresfilmstelle zeigt: Panzer greifen an! XIX Panzerkorps im Frankreichfeldzug im Verband der Gruppe von Kleist. Das Korps führte der General der Panzertruppe Guderian.
10:01:00 O-Ton Guderian: Aufgabe Durchbruch durch Maginotlinie zu vollziehen.
10:01:20 Panzerübung im Winter, Stukaangriff, Einschläge, Infanterie im Schnee
10:01:52 Karte. Erläuterung der gegnerischen Aufstellungen
10:03:03 Offiziere besprechen eine Landkarte, Einzeichnen von Grenzen auf einer Karte,
10:04:15 Hitler beim Kartenstudium, Hitler mit Keitel und Jodel vor einer Landkarte auf einem Tisch
10:04:28 Telefonschrank, Kabelstecker, Soldaten am Telefon
10:04:35 Guderian, vorrollende Panzer im Morgengrauen, Infanterie steht bereit zum Angriff
10:05:09 Karte,
10:05:53 Schild "Reichsgrenze", LKW fahren vor, Pioniere errichten Brücken. Karte zum weiteren Vorstoß
10:07:16 Kradfahrer, Panzer, in einer Ortschaft Zivilisten am Straßenrand, langer Schwenk auf Fahrzeugkolonne
10:08:18 Belgien, offener Grenzposten, zerstörte Brücke, Fahrzeug fährt durch Fluss, Schlauchboot mit Pakgeschütz. Karte Neufchateau. Ardennen, Vormarsch zur Maas
10:09:49 abgerutschter Panzer im Straßengraben, PKW fährt über Brücke, Panzerspähwagen rollen vor
10:10:15 Heeresaufklärer starten (Fieseler Storch), Fieseler Storch fliegend
10:10:48 Offiziere liegen über Karten, Fieseler Storch landet.
10:10:58 Panzer rollen über Landstraße vor, Staub, Karte: Ardennen, Überschreiten der belgisch-französischen Grenze
10:11:43 große Gruppe Offiziere liegt und sitzt auf dem Boden und studiert Karten. Karte: Vormarsch auf die Maas
10:12:32 Kradfahrer über Brücke, Fahrzeuge durchqueren Fluss,
10:13:06 Bouillon: Panzer durch Fluss, Fieseler Storch über zerstörter Brücke, Pioniere errichten neue Brücke, Guderian, langer Schwenk über den Fluss von Ufer zu Ufer, emsige Arbeiten,
10:13:32 Flak am Ufer sichert Bauarbeiten und Übersetzung der Truppen
10:13:35 Panzer mit Tarnung durch Zweige, Kommandant steht im Turm. Fieseler Storch fliegt, Schwenk auf zerstörte Brücke im Morgennebel
10:14:01 Vormarsch von Panzerfahrzeugen aus Graben gedreht, Fahrzeuge fahren an Kamera vorbei, weitere Aufnahmen vom Bau der neuen Brücke, Guderian, Guderian im Gespräch mit Panzeroffizier ua.
10:14:59 Fahrzeuge fahren über die neu errichtete Brücke
10:15:14 Militärkolonne auf Landstraße,
10:15:22 rastende Soldaten, einige trinken aus Flaschen, Soldat regelt Verkehr, müde Soldaten schlafen im Wagen,
10:15:47 Aufnahmen aus fahrendem Fahrzeug auf bereitstehende Panzerfahrzeuge, Halbkettenfahrzeuge mit angehängten Geschützen, Soldaten säubern Geschützrohr, getarnte LKW, Panzerturm, rollende Panzerkette
10: 16:19 Infanterie am Rande eines großen Kraters, PKW-Kolonne
10:16:30 Haus mit Einschüssen
10:16:41 Straßensperre an Ortseingang, Soldaten sichern, Schrift an Mauer "Floing", rauchende Hausruine
10:16:55 Infanterie in Doppelreihe geht durch Ortschaft
10:17:15 Denkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs "1914-18. La Commune de Floing ", dahinter brennendes Haus, Soldaten marschieren am Denkmal vorbei10:17:30 Karte, Vormarsch auf Sedan.
10:20:00 Stukas starten von einem Feldflugplatz
10:20:35 getarnte Panzer am Waldrand, Stukas in der Luft, Schwenk über im Wals stehende getarnte Panzer
10:21:07 Soldat sitzt auf Panzer und beobachtet durch Fernglas Sturzkampfbomber
10:21:25 Kampfflugzeug wirft Bomben ab, Einschläge am Boden,
10:21:30 Sedan. brennende Häuser, Stukas im Anflug, Einschlag,
10:21:49 schweres Geschütz feuert, Einschlag auf Anhöhe mit Bunker, Straßensperre wird weggeschossen
10:22:09 brennende Häuser, Schwenk über Trümmer, zerstörte Fassade mit Plakat "Sedan"
10:22:45 Sturmboote setzen über, Pioniere mit schwerem Eisenträger, Soldaten warten am Flussufer
10:23:28 Karte: Schlacht um die Maas am 13. und 14. Mai
10:25:11 Kradmelder, Offizier liest Karte, die am Boden liegt. Karte mit französischen Verteidigungsplänen
10:27:27 Getarnter LKW, Offiziere mit Karten, Schild an LKW "Chef und Ia. Eintritt verboten. Ord.Offz."
10:27:55 schwerer Panzer fährt über Pontonbrücke
10:28:20 Truppen am Ortsrand, französisches Flugzeug am Himmel, Flak feuert, Flugzeug stürzt ab und schlägt in einem großen Feuerball am Boden auf, rauchende Flugzeugtrümmer, Karte: weiterer Verlauf
10:29:51 Verschiedene Szenen Panzergefechte zwischen deutschen und französischen Panzern, angreifende Stukas, brennende französische Panzer, kriegsgefangene französische Panzermänner, Verwundete werden versorgt, Tote geborgen, Kriegsgräber, Karte: 10:35:31 deutscher Vormarsch, französische Kriegsgefangene, Übersetzen von Fahrzeugen über Pontonbrücke
10:36:01 Infanterie, Panzer Vormarschszenen, Durchquerung eines Waldgebietes
10:36:33 französische Jagdflugzeuge greifen an. weitere Vormarschszenen: Panzer und Infanterie
10:37:21 Soldat spiel Ziehharmonika, Panzerlied, vorrollende Panzer am Straßenrand französische Panzerwracks
10:39:00 Karte vom 15. Mai 1940.
10:40:11 Gruppe französischer Kriegsgefangener, Deutscher Vormarsch durch eine Ortschaft. Halbkettenfahrzeug
10:40:32 Karte: Vormarsch zum Fluss Serre und Oise mit Richtung St. Quentin.
10:41:54 Infanteristen marschieren vor, Panzer rollen vor
10:42:17 St. Quentin. Karte vom 18. Mai mit Vorstoß auf die Somme. Sperrverband Müller
10:42:59 LKW, hält neben Panzer, Benzinkanister werden entladen, Panzer werden betankt. Karte: Vormarsch über die Somme nach Amiens und Abbeville
10:45:37 erbeutete französische Flugzeuge in einem Montagewerk
10:45:46 lange Kolonne französischer Kriegsgefangener, im Hintergrund errichten Pioniere eine Brücke. Einzelaufnahmen der Gefangenen: Kolonialtruppen, Engländer,
10:46:41 vorrollende Panzer, sich drehende Panzerketten, Infanterie
10:47:13 große Rauchwolke hinter Bäumen,
10:47:15 Infanteristen beziehen am Waldrand Stellung, Schusswechsel, ein Pak-Geschütz wird aufgebaut. Geschütze feuern, Einschläge, Pak feuert
10:48:00 Schwenk über Stadt mit großen Rauchwolken, Soldaten räumen Straßensperre, Infanteristen im Häuserkampf /verschiedene Einstellungen)
10:48:11 Amiens 10:48:20 Szenen aus Amiens. Totes Pferd vor Karren, daneben ein Gefallener, Deutsche Soldaten in der Stadt, ein Verwundeten wird zurückgeführt.
10:49:03 Kuh, gefolgt von einem Panzer, läuft auf der Straße
10:49:08 Bilder aus Amiens: brennende Häuser, qualmende Fassaden, deutsche Militärfahrzeuge
10:49:23 abgeschossener französischer Panzer, daneben ein Gefallener neben einem MG, brennender Wagen, daneben gefallene Engländer.
10:49:59 deutsche Soldaten heben Gräber aus. Tote Kuh
10:50:12 Deutsche Offiziere im Gespräch mit französischen Offizieren
10:50:17 Flüchtlinge auf Pferdekarren, Flüchtlinge mit Kinderwagen, Gruppe Geistlicher mit Koffern
10:50:39 Nachtaufnahme: brennender Kirchturm
10:50:51 Fahrzeugkolonne auf Landstraße, im Straßengraben Flüchtlinge, viele mit Fahrrädern
10:51:16 deutscher Panzer fährt auf Kamera zu, schwenkt ab
10:51:23 Zelt, Waldlager, französisch?
10:51:35 Kanal mit Schleppern. Deutsche Soldaten füllen Benzinkanister von einem Schiff
10:51:51 Gruppe englischer und französischer Kriegsgefangener. Karte: 20. bis 22. Mai. Gegen Boulogne und Calais und weiterer Vorstoß auf Dünkirchen bis Anfang Juni.
10:52:56 Calais. Strand.
10:53:21 Boulogne. Schwenk über Straßen mit zerstörten Fahrzeugen, Schwenk über Hafenanlage, brennende Gebäude, schwarze Rauchwolken über dem Hafengebiet.
10:54:39 Kriegsgefangene Franzosen
10:54:55 rollende Panzerkette, vorrollende Panzerkette, lange Einstellungen: Rollen mit Kette, Kommandant im Turm, Panzer fährt durch Bach und Wald,


10:00:00 (1940) Matrosen und Wehrmachtangehörige stehen auf einer Landstraße vor Bussen und LKW
10:00:09 aus fahrendem PKW: Fahrt über Rhein, im Hintergrund der Kölner Dom. Kradfahrer folgt dem Wagen
10:00:27 Kriegerdenkmal, Reiterstandbild, Rhein, Kölner Dom (kurz)
10:00:37 aus fahrendem zug gedreht: Westwall, Panzersperren, Straßenbahn, Fahrt auf nasser Straße
10:00:46 Kriegsschäden, zerstörte Häuser, Ruinen. LKW- und Bus Kolonne fährt durch einen vom Krieg gezeichneten Ort.
10:00:53 handgemaltes Schild: "Lüttich", Straßensperre, deutscher Soldat grüßt
10:01:00 Bunker und Kampfspuren,
10:01:18 zerstörte Gebäude, Fahrt durch Lüttich
10:01:34 Schilder: "Festungskommandantur Lüttich", "zur 30T Brücke", "Namur".
10:01:35 Schild an einer Brücke über die Maas: "Schwabenbrücke", Weiterfahrt durch Lüttich, zerstörte Maasbrücken im Wasser, Behelfsbrücken über Lastkähne. Kriegstrümmer.
10:02:12 Verkehrspolizist regelt den Verkehr, Menschen stehen am Straßenrand. Schild: "Namur".
10:02:14 aus fahrendem Wagen: schwer beschädigte Wohnhäuser, Bombenkrieg, Fassaden ohne Fenster,
10:02:24 Zivilisten, Fahrt durch Stadt, Zivilbevölkerung auf den Straßen, Flugzeuge in der Luft, lange Szenen aus fahrendem PKW auf zerstörte Gebäude und Ziviliten, die am Straßenrand stehen und die durchfahrende Kolonne betrachten.
10:02:42 Frankreich: Zugmaschine mit schwerem Geschütz. Wohnhäuser mit schweren Bombentreffern, abgeschossene französische Panzer am Straßenrand.
10:03:43 Matrosen und Marineoffiziere besichtigen einen abgeschossenen französischen Panzer. Matrosen klettern auf Panzer herum
10:04:08 Weiterfahrt zwischen Trümmern. Überquerung von Bahngleisen,
10:04:15 großer Marktplatz mit Bürgerhäusern,
10:04:21 Schilder am Straßenrand: "Feldwerkstatt", "Cambrai", "Abbeville", "Bapaume, Peronne", "Amiens". Ortschaft: Schwenk über Kirchturm
10:04:39 aus fahrendem Wagen gedreht: abgeschossener Panzer in einem Feld, Busse auf einer Landstraße. PKW am Straßenrand, Flüchtlinge mit PKW
10.05:02 französische Kriegsgefangene, Kolonialtruppen, Trümmer, zerstörte Ortschaft, abgedeckte Dächer10:05:26 Kirche, Kreuzung mit Hinweisschildern: "Abbeville" und "Paris Rouen". Lange Autofahrt vorbei an komplett zerstörten Gebäuden eines Ortes.
10:05:58 Kriegerdenkmal. Fahrt über "Westwall-Brücke" errichtet von der Organisation Todt. Schiffe liegen auf Grund. Angehörige der Organisation Todt bauen Brücke.
10.06:24 Hafengelände: viele Holzfässer, fahrende Busse.
10:06:38 Ortsschild "Tihange". "Maul- und Klauenseuche" (Tihange in Belgien?)
10:06:38 Matrosen im fahrenden Bus.
10:06:46 am Meer, Männer im Wasser, Soldaten am Strand. Schwenk über breiten Strand auf mondäne Hotels.
10:07:24 Matrose steht im Hotelzimmer am offenen Fenster. Schwenk aus Hotelzimmer über Meer und Strand mit Badegästen
10:07:42 Matrosen und Wehrmachtsoldaten beim Spaziergang in einem unbekannten Ort
10:07:47 Fahrt mit dem Bus. Matrosen auf der Ladefläche eines LKW,
10:07:57 Schild: "Umgehung Paris". "Waffenwerkstatt". Kriegerdenkmal. Fahrt über einen Fluss, PKW-Verkehr
10:08:16 Paris. Blick auf den Arc de Triomphe, Fahrt um den Arce de Triomphe, Soldaten am Grab des unbekannten Soldaten
10:08:48 Fahrt durch Paris mit verschiedenen Sehenswürdigkeiten
10:08:55 im Gespräch mit zwei Blitzmädchen, Weiterfahrt durch Paris:
10:09:46 Grab des unbekannten Soldaten in Paris. Nahaufnahme der im Boden eingelassenen Gedenktafeln.
10:10:06 große Besuchergruppe deutscher Soldaten am Grab des unbekannten Soldaten. Blumenschmuck
10:10:17 aus fahrendem Wagen: Eiffelturm, Trocadero,
10:10:49 Matrosen besteigen den Eiffelturm, Blick vom Eiffelturm auf Paris, Matrose steht auf Aussichtsplattform,
10:11:24 vom Eiffelturm gedreht: Schwenk über die Seine, Trocadero, Seine-Brücke,
10:12:29 Soldaten als Besucher am Invalidendom. Innenaufnahme zum Teil zu dunkel
10:13:34 Aufnahmen aus fahrendem Wagen in Paris.
10:13:59 Tuilerien, deutsche Soldaten und Zivilisten, Triumphbogen,
10:14:28 Besucher in den Tuilerien, Wasserspiele, Kinder spielen mit kleinen Segelbooten auf dem Wasser der Brunnen
10:14:54 französischer Verkehrspolizist vor dem Reiterstandbild der Jeanne d’Arc auf der Place des Pyramides in Paris
10:14:59 Aufnahmen aus fahrendem Wagen: Passanten auf den Boulevards10:15:11 Notre Dame. Schwenk über die Fassade.
10:15:18 Details Notre Dame
10:15:33 Paris Notre Dame Reiterstandbild Karls des Großen
10:15:40 Aufnahmen aus fahrendem Wagen: Moulin Rouge, Vergnügungsviertel, viele Menschen auf den Straßen
10:16:05 Eiffelturm, Fahrt durch Paris,
10:16:21 Angehörige der Deutschen Kriegsmarine beim Besuch von Schloss Versailles. Details Schloss und Schlossgärten
10:17:39 dunkle Innenaufnahme
10:17:46 Businnere: Fahrer, Matrosen als Fahrgäste, Blick auf Fluss
10:18:10 zwei kleine Hunde spielen auf einer Wiese
10:18:29 PKW kommt auf Kamera zu, biegt ab und fährt über eine kleine Brücke zu einem französischen Herrenhaus. Schwenk über das Gebäude, davor einige Marineangehörige
10:19:08 zwei Soldaten blicken über eine Buchsbaumhecke auf einen kleinen Fluss, auf dem drei deutsche Soldaten in einem Paddelboot sitzen. Weitere Aufnahmen des herrschaftlichen Gebäudes
10:19:50 Marineangehörige aus einem Fenster gefilmt
10:19:55 Innenaufnahme zu dunkel
10:20:39 Blick aus geöffnetem Fenster auf eine Wiese mit Kühen. Fluss und Bäume
10:21:06 Familie, zwei junge Frauen, Spitz
10:21:34 französischer Ort, Zivilisten auf der Straße, Rauch dringt aus einem Haus, rauchende Trümmer, Bombenangriff
10:22:27 französische Feuerwehrleute
10:22:30 Fahrt über Landstraße. Küste?
10:22:52 getarnte Geschütze. Weiterfahrt und Dreh aus fahrendem Wagen.
10:23:07 Schild: "Küstenstraße Calais",
10:23:07 aus Bud gefilmt: schwere Geschütze, Landschaft am Meer
10:23:32 Marineangehörige an französischer Steilküste. Schwenk auf das Meer
10:23:59 Wehrmachtangehörige und Matrose an der französischen Atlantikküste. Mützenbänder flattern im Wind
10:24:10 aus fahrendem Bus gefilmt: zerstörte Industrieanlagen, beschädigter Bahnhof, Bombenkrieg, Boulogne?10:24:42 Marineangehörige und Wehrmachtssoldaten in Calais.
10:24:51 Hotel de ville in Paris, Schwenk über Turm
10:24:59 Abendstimmung am Meer, Schwenk über Küste mit wolkenverhangenem Himmel
10:25:11 große Mengen zurückgelassener Fahrzeuge, Schrottplatz mit vielen PKW
10:25:25 Restaurant Normandie in Schiffform errichtet in Koksijde, einer Gemeinde in der Provinz Westflandern an der flämischen Küste. (verschiedene Ansichten)
10:25:57 (vorher überbelichtet) Schwenk über imposante Gebäude am Strand. PKW, Sandsäcke, Geschütz
10:26:24 Brügge. Schild: "Deutsches Soldaten Kino", Schwenk über Marktplatz (Grote Markt): Tuchhalle mit Belfried,
10:26:37 Marineangehöriger filmt mit Schmalfilmkamera in Brügge, Amateurfilmer, Marktplatz Brügge,
10:26:47 Denkmal für Jan Breydel und Pieter de Coninck am Markt in Brügge, katholischer Geistlicher läuft am Denkmal vorbei
10:26:53 Schild: "Krankensammelstelle", "Gent", Mann auf Fahrrad
10:27:03 Deutscher Soldat auf einem Soldatenfriedhof aus dem Ersten Weltkrieg, Kreuze, Bunkeranlage,
10:28:09 Schild: "Langemarck"
10:28:11 Kanadischer Soldatenfriedhof in Langemarck.
10:28:16 ausgebrannter Tankwagen neben der Straße.
10:28:30 Wehrmachtangehörige und Matrose gehen zu PKW. Aufnahmen aus PKW: lange Kolonne von Pferdekarren
10:28:52 französische Soldatengräber, Schwenk über großen Platz mit hunderten Fahrzeugen
10:29:34 Hinweisschild auf Kanadischen Soldatenfriedhof.
10:29:36 Gefallenen-Denkmal in Vimy. Detailaufnahmen des Denkmals.
10:30:03 Denkmal im "Gedenken an die Offiziere, Unteroffiziere und Soldaten der Marokkanischen Division, die hier am 9., 10. und 11. Mai 1915 heldenhaft ihr Leben ließen»
10:30:09 Schwenk über Schlachtfelder des Ersten Weltkriegs. Laufgräben mit Sandsäcken. Deutsche Soldatengruppe.
10:30:50 dunkle Innenaufnahme Kirche.
10:31:10 Lorettohöhe mit Soldatengräbern, Schwenk über Gräberfeld
10:31:47 deutsche Soldaten zwischen Gräbern aus dem Ersten Weltkrieg. Schwenk über zahllose Holzkreuze10:32:06 kleines Schild an einem Holzkreuz: "Vater, wir haben den Kampf beendet und ich bringe Dir Grüße aus der Heimat. Dein Sohn Alex"
10:32:09 Denkmal auf deutschem Soldatenfriedhof.
10:32:10 Grabkreuze aus Holz in langen Reihen
10:32:30 getarnte schwere Geschütze an der Atlantikküste
10:32:59 aus fahrendem Wagen: Trümmer zerstörter Häuser
10:33:36 Fahrt Krad und PKW über Brücke
10:33:50 Pinkelpause. Matrosen in reihe am Waldrand.
10:33:55 Viadukt, Fahrt durch Stadt mit Trümmern.


10:00:00 (1940) Text: "Wolter Film zeigt Ihnen: Auf den Spuren der siegreichen Wehrmacht". "Der Feldzug im Westen 1940". "Ein Bildbericht von den Kampfstätten in Belgien und Frankreich". Kamera: F. Wolter,
10:00:44 Emblem Reichsadler mit Hakenkreuz
10:00:48 Belgien. Deutscher Soldat zeigt auf Schrift auf einem Karren: "Fort Eben Emael".
10:00:52 Schwenk über Bunkereingang
10:00:56 Text: "Fort Eben Emael wurde am 10. Mai 1940 durch 70 Fallschirmjäger genommen".
10:01:03 Aufnahmen aus Eben Emael: Schwenk über Bunkereingang, Fässer, Gruppe deutscher Soldaten
10:01:17 Schwenk über schwer zerstörte Gebäude an der Festung
10:01:30 Eingang zum Fort mit Schießscharten, Bunkeranlage. Deutsche Soldaten
10:01:38 Geschützturm des Forts, deutsche Soldaten stehen auf einem Geschützturm
10:01:48 Schießscharten
10:01:55 Geschützturm. Deutscher Soldat fotografiert den Geschützturm.
10:02:03 Deutsche Soldaten vor großer Geschützkuppel
10:02:10 Schießscharten des Forts
10:02:20 deutsche Soldaten auf dem Fort an einer Geschützkuppel. Neben der Geschützkuppel ist der Beton gebrochen
10.02:29 deutsche Soldaten begutachten einen Geschütztreffer am Fort
10:02:48 Aufnahmen der Anlage, des Forts, Einschläge schwerer Granaten, Soldat mit Fotoapparat
10:03:12 großes Loch in Betonmauer durch deutschen Granattreffer. Soldat geht auf Loch zu.
10:03:22 kleiner Bach, Stauwehr, stark zerstörtes Gebäude, abgedeckter Dachstuhl, Löcher von Einschlägen
10:03:30 Bunkergelände, PKW, zerstörtes Gebäude, Eingang zum Fort, deutscher Wachsoldat mit Schilderhaus
10:03:41 Text: "und nur 5 Mann eigene Verluste".
10:03:45 großes Holzkreuz auf einem Hügel. Inschrift: "Für Deutschland fielen die Fallschirmjäger. Namen der Gefallenen. Emblem der Fallschirmjäger".
10:04:05 Nordsee, Wellen schlagen an den Strand.
10:04:16 Text: "Ostende" (Hafen und Seebad an der belgischen Nordseeküste). Wellen schlagen an den Strand. Gebäude10:04:47 Strand. Gebäude am Strand
10.04:53 Schwenk über zerstörte Gebäude. Schwenk über Gebäude am Strand, Wellengang
10:05:29 Mann mit Fahrrad am Strand, Schwenk über Wellen
10:05:35 Text: "Dünkirchen. So sah der siegreiche Rückzug der Engländer aus".
10:05:42 zurückgelassenes britisches Kriegsmaterial: LKW, PKW
10:05:56 am Strand von Dünkirchen. deutsche Soldaten auf dem Weg zu gestrandeten Schiffen. Zerstörte Schiffe.
10:06:19 Flieger Denkmal am Strand von Dünkirchen.
10:06:27 zurückgelassenes Kriegsmaterial am Strand von Dünkirchen (verschiedene Einstellungen)
10:07:02 Schlagbaum, Deutscher Kontrollposten in Dünkirchen.
10:07:06 auf dem Strand liegendes Schiff "Horst", Fahrzeuge am Strand
10:07:15 Text: "Die Wirkung unserer Stukabomben".
10:07:19 versenkter englischer Zerstörer am Strand von Dünkirchen. Bombentreffer im Schiff
10:07:34 abgesoffener PKW am Strand, dahinter der versenkte englische Zerstörer
10:07:38 versenkte Schiffe im Hafenbecken von Dünkirchen. Zwei deutsche Offiziere fotografieren.
10:08:05 Reste zerstörter Schiffe, Soldaten am Hafenbecken
10:08:24 Offizier steht vor Kulisse zerstörter Gebäude in Dünkirchen (gutes Motiv)
10:08:38 Text: "Abbeville". (Frankreich) Fahrradfahrer zwischen stark zerstörten Gebäuden. Verschiedene Aufnahmen von stark zerstörten Gebäuden, Kriegsschäden. Deutsche Soldaten,
10:09:10 Gruppe französischer Kriegsgefangener.
10:09:16 Text: "Neuf - Chatelle". Ruinen, schwer zerstörte Gebäude
10:09:37 Soldat vor einem Werbeplakat für Renault
10:09:43 weitere Aufnahmen der Zerstörungen in Neuf - Chatelle.
10:10:06 Text: "Erbeutete Panzer". Deutscher Soldat inspiziert französischen Panzer, schwere französische Panzer,
10:10:44 Text: "Le Havre". Schwenk über Strand und Gebäude
10:11:07 Flakstellung mit Sandsackmauern am Hafen von Le Havre
10:11:20 Text: "Rouen". Blick auf die Kathedrale von Rouen.
10:11:32 Arbeiter beseitigen den Schutt von zerbombten Häusern. Schutt wird in Loren geschaufelt. Schwenk über Ruinen
11:11:50 Schwenks über Reste von Gebäuden, Schuttberge, zerstörte Häuser
10:12:21 Hafengebiet: große Holztonnen. Militärfahrzeuge fahren in Kolonne über eine Behelfsbrücke.
10:12:36 Soldaten regeln den Verkehr. Zivilist mit Holzkarre, Fahrradfahrer, Fußgänger
10:12:55 Blick über die Seine
10:12:59 Text: "Von Eisenbahn-Pionieren erbaute Behelfsbrücke".
10:13:04 Schwenk über große Eisenbrücke über die Seine, Eisenbahn fährt über die Brücke
10:13:16 Text: "Durch Tiefangriff am Boden zerstörte Flugzeuge auf einem Feldflughafen vor Paris".
10:13:22 verschiedene französische Flugzeuge am Boden, teilweise stark zerstört, deutscher Offizier inspiziert Flugzeuge
10:14:50 Text: "Paris": Angler an der Seine,
10:15:16 Text: "Palais de Luxembourg". Schwenk über Gebäude. Um runde große Wasserfläche stehen viele Menschen. Kleine Segelboote auf dem Wasser.
10:15:55 Text: "Sacre-Coeur": Schwenk über die Kirche
10:16:11 Text: "Notre-Dame". Schwenk über die Fassade
10:16:24 Text: "Invalidendom". Gebäude vom Park aus gedreht
10:16:36 Text: "Weltausstellungsgelände". Schwenk von der Seinebrücke auf Eiffelturm.
10:16:55 Gelände am Eiffelturm. Schwenk über Eiffelturm
10:17:04 deutscher Soldat. Schwenk über Ausstellungsgelände von 1937, Große Steinskulpturen,
10:17:41 Text: "Place de la Concorde".
10:17:44 Farbe: Radfahrer, Schwenk über Place de la concorde,
10:17:59 Text: "Tuilerien"
10:18:04 Farbe: langer Schwenk über die Gartenanlagen
10:18:23 Farbe: verschiedene Skulpturen, Schwenk über Anlage mit blühenden Blumen, Gebäude
10:19:19 Farbe: Arc de Triomphe, Wasserspiel10:19:35 Text: "Versailles". (überstrahlte Aufnahmen in s/w)
10:19:57 Text: "Bei Orleans zerstörte Loirebrücke". Im Flussbett liegende große Steinfundamente der zerstörten Brücke
10:20:13 Behelfsbrücke über die Loire,
10:20:17 Text: "Gefangenlager bei Toul" (Lothringen).
10:20:23 Schlagbau, deutscher Soldat. französische Kolonialsoldaten ziehen Weinfässer auf Holzkarren.
10:20:38 Gruppe französischer Kolonialsoldaten neben einem Schild "Munitionssammellager".
10:20:47 Text: "Das sind die Soldaten der Grande nation!"
10:20:51 Farbe: Kolonne französischer Kriegsgefangener, viele Kolonialsoldaten
10:21:14 Farbe: kriegsgefangene französische Kolonialsoldaten lagern auf einer Wiese, Kolonialsoldat schneidet Haare
10:21:33 Farbe: französische Kolonialsoldaten, Soldaten neben kleinem Feuer, Gruppen von Kriegsgefangenen beim Essensempfang
10:22:09 Farbe: Kriegsgefangene französische Soldaten sitzen auf Eisenträgern und essen.
10:22:14 Text: "Maginot-Linie. Zimmer Werk 204".
10:22:18 Farbe: Bunker der Maginotlinie, Granattreffer, schwer zerstörte Bunkeranlage,
10:22:37 Farbe: Stacheldrahthindernisse auf einem Feld.
10:22:43 Winter: deutsche Wachsoldaten vor französischen Bunkern, schneebedeckte Bunkeranlagen, Schießscharten des Bunkers,
10:23:32 schneebedeckte Kuppel eines französisches Geschützturmes über dem Bunker, Maginotlinie, deutsche Soldaten im Schnee
10:23:58 Schwenk über Eisenträger mit Stacheldraht auf Bunker. Maginotlinie
10:24:18 Förderanlage, hohe Steinfundamente einer Eisenbahntrasse, Schmalspurbahn zieht Waggons, Schriftzug an Brücke "Oberst Krumme Brücke". Steinkohlebergwerk?
10:25:02 Brückenteile liegen neben Pfeiler auf dem Boden.
10:25:10 Text: "Durch das schöne Elsaß der Heimat entgegen". Offizier steht neben PKW, im Hintergrund bewaldete Berge
10:25:30 Text: "Von unseren Eisenbahnpionieren wiederhergestellte Eisenbahnbrücke über den Rhein bei Neu-Breisach". Eisenbahn fährt über Rheinbrücke. Teile der zerstörten Brücke liegen noch am Boden. ENDE


10:00:00 Dünkirchen: gesunkene Schiffe im Hafenbecken.
10:00:10 Schwenk auf Rathausturm und zerstörtes Dünkirchen
10:00:26 zurückgelassenes Kriegsgerät am Strand von Dünkirchen
10:00:42 Schiffe am Strand, Militärfahrzeuge halb im Wasser stehend
10:01:19 von Bombe in zwei Teile gerissenes Schiff am Strand von Dünkirchen
10:01:22 in den Strand eingesunkener PKW, Luftwaffenoffizier am Strand
10:01:52 gesunkenes Schiff im Hafen von Dünkirchen
10:01:56 deutsche Soldaten mit einer jungen Frau. Kollaboration.
10:02:00 am Strand: Soldaten in Badehose,
10:02:06 junge Französin stapft mit deutschen Knobelbechern, Stiefeln am Strand. Soldaten in Badehose rangeln mit ihr und ziehen ihr die Stiefel aus. Kollaboration
10:02:28 deutsche Soldaten mit jungen Französinnen im Meer. Kollaboration
10:02:41 französische Fischer durchkämmen mit Netzen an Holzszangen den Meeresboden, Muschelsuche
10:02:44 Soldat mit junger Französin im Meer. Kollaboration. Soldat im Fotokamera im Meer. Steiniger Strand
10:02:59 deutscher Beobachtungsposten an der Atlantikküste. Soldat mit Fernglas. Blick auf Strand und Gebäude
10:03:08 junge Frau melkt Kuh mit den Händen
10:03:19 Luftwaffenoffiziere im Gespräch. Rechts in weißer Jacke: Generalmajor Albert Müller-Kahle. (Flieger des 1. Weltkrieg und Träger des Pour le merite. Er starb am 17.10.1941 durch Suizid. Wahrscheinlich, weil man seinen Schilderungen von den auf sowjetischer Seite zusammengezogenen Reserven nicht glaubte. Müller-Kahle ist mit kurz zuvor einer umgebauten HE 111 bis weit hinter Moskau geflogen und hat dabei die aufmarschierenden Massen der Roten Armee aus der Luft gesehen. Ein Film, der bei diesem Flug entstanden sein soll, ist bis heute verschollen).
10:03:28 Fußballspiel
10:03:38 Rathaus von Roubaix
10:03:44 Zivilisten, Schwenk auf Hinweisschild "Mouvaux Halluin Menin" (Halluin etwa 20 Kilometer nördlich von Lille unmittelbar an der französisch-belgischen Grenze).
10:03:52 Roubaix: Straßenszene, "Hotel de France", Portal der Kirche Saint-Martin
10:03:58 PKW, Straßenszene Roubaix, Fahrradfahrer
10:04:24 Getreideernte. Zwei kleine Jungen schichten Garben auf Pferdewagen und fahren mit Wagen vom Feld
10:04:59 französische Familie. Frauen wenden sich lachend vom Filmer ab
10:05:09 Schwenk über Reihe von Lokomotiven. 10:05:23 lange Pontonbrücke auf Schleppkähnen errichtet. Hafenstadt. Große Mengen Holzfässer neben Kran an Land
10:05:45 Fußgänger und beladene LKW passieren die Pontonbrücke
10:06:06 Kathedrale von Rouen. Frankreich. Normandie
10:06:24 Etappe, franz. Herrenhaus. LKW fährt vor. Soldaten laden Behälter mit Essen vom LKW. Soldaten mit Kochgeschirren. Essen wird ausgeteilt. Unteroffizier hakt Namen auf Liste ab
10:06:53 Landwirtschaft: Getreideernte: drei Pferde ziehen Mähmaschine. Frauen stellen Garben auf Feld zusammen
10:07:08 Mann mit Schlauch spritzt Lampen an Außenfassade eines Hauses ab. Bauhausstil.
10:07:49 Luftwaffenoffiziere kommen aus Gebäude und steigen in wartenden PKW ein. PKW fährt ab
10:08:16 Brüssel: Justizpalast
10:08:26 Reiterstandbild Gottfried von Bouillon in Brüssel, PKW-Fahrt durch Brüssel. Belgien
10:08:52 Justizpalast in Brüssel.
10:08:59 Anfahrt hügelaufwärts über Rouen. Schwenk über Rouen mit der Seine
10:09:29 Rouen, Trümmer, Kathedrale von Rouen
10:09:56 Reste einer zerstörten Brücke über die Seine, Fahrzeuge liegen im Wasser. Steinpfeiler der Brücke
10:10:13 Aufnahmen aus fahrendem PKW in Rouen. Trümmer, große Zerstörung, Kathedrale
10:10:37 abgeschossener französischer Panzer vor der Kathedrale in Rouen
10:10:41 Werkstatt "Renault". Hinweisschild auf abgeschossenem französischen Panzer: "Le Havre", "Rouen"
10:10:48 Autowrack
10:10:49 Aufnahmen aus Frankreich: Trümmer, kleine Kirche, Gefallenen-Denkmal
10:11:04 Atlantik, Steinstrand, Wellen.
10:11:29 Schiffswerft, französisches U-Boot im Trockendock (schwer zu erkennen zwischen Stahlträgern)
10:11:35 Frankreich: zerstörte Gebäude, Trümmerberge, Inschrift "Cafe. Bar"
10:11:43 Hinweisschilder: "Rouen. Abbeville", "Feldkommandantur"
10:11:57 Ziviliten bei Aufräumarbeiten. Schutt wird mit Schubkarren abgefahren.
10:12:15 Schiff auf Kanal
10:12:26 Brüssel: Kriegerdenkmal am Poelaert Platz, Justizpalast, Frauen füttern Tauben
10:12:53 Grßer Markt in Brüssel, Rathaus, Bürgerhäuser, Blumenstand, Schwenk vom Blumenstand auf Rathausturm10:13:21 Hilfspolizisten mit weißen Helmen und Armbinden
10:13:27 alte Frau am Blumenstand vor Rathaus in Brüssel
10:13:34 "Männeken Pis"
10:13:41 Autofahrt durch das regennasse Brüssel: Börse, viele Menschen auf den Straßen
10:15:07 Paris: Menschen sitzen im Straßencafe
10:15:09 Fahrt mit PKW durch Stadt. Radfahrer mit Ochsenkopf Plakat macht Werbung für "Le Bœuf sur le Toit" (Kabarett, Musikkabarett)
10:15:18 Luftwaffenoffiziere lachen
10:15:21 Formaldienst auf einer Wiese
10:15:58 Soldaten vergnügen sich in einem Freibad.
10:16:45 Stadttor in Châtillon-Coligny, Frankreich
10:16:54 französischer Bauer transportiert Weinflaschen auf einer Pferdekarre, Windmühle dreht sich, Kornfeld im Wind
10:17:17 aus fahrendem PKW: Fahrt über Land, schöne Alleen,
10:18:00 Arbeiter an einer gesprengten und im Fluss liegenden Eisenbrücke, Frauen auf fahrrädern
10:18:20 kleine, durch Kriegshandlungen beschädigte Kirche
10:18:36 umgeknicktes Schild "Douanes Francaises" (Französischer Zoll, französische Grenze)
10:18:38 Brügge, Schwenk über Belfried, Turm des Rathauses von Brügge. Innenstadt Brügge
10:19:11 Hinweisschilder: "Langemark", "Kortemark", "Diksmuide", "Roeselare"
10:19:16 Fahrt über Landstraße: zrückgelassenes Kriegsgerät am Straßenrand, zerstörte kleine Ortschaften
10:20:19 gekentertes Schiff im Hafenbecken