10:00:57 Der Volkskommissar für die Lebensmittelversorgung, Genosse Cjurupa. Mann mit Fellmütze rauchend
10:00:25 Der Volkskommissar für die Lebensmittelversorgung der südlichen Gebiete, Genosse Šljapnikov. Mann im Mantel mit Pelzkragen und Pelzmütze vor PKW, blättert in Akten
10:00:45 Der Hauptkommissar für die Lebensmittelversorgung der Armee, Genosse Zusmanovič. Mann im Ledermantel und Ledermütze im offenen PKW.
10:01:00 Die Intelligenz bei der Garten- und Feldarbeit hinter der Butyrsker Wache. Zwangsarbeit: Gruppe Frauen und Männer lachend vor Pferdewagen
10:01:16 Beim Pflanzen von Kohl. Frauen pflanzen Kohl-Setzlinge in den Boden
10:01:25 Die Städter bepflanzen ein großes Feld mit Kartoffeln. Großes Kartoffelfeld. Frauen und Männer pflanzen Kartoffeln. Im Hintergrund fährt eine Eisenbahn
10:02:01 Mittagessen für Arbeitslose auf dem Arbeitsamt. Zwei Männer formen Knödel mit der Hand und werfen sie in eine Gulaschkanone
10:02:16 Essen wird an Bedürftige ausgegeben. Essen wird bezahlt
10:02:26 Ein Mittagessen kostet 1 Rubel und 10 Kopeken. Dampfende Gulaschkanone. Menschen stehen an. Essen wird ausgeteilt. Menschen sitzen an Tischen und Essen.
10:02:41 G. Cereteli, als Delegierter der transkaukasischen Regierung ist nach Moskau gekommen. Mann im Mantel mit Pelzmütze steigt in PKW.
10:02:58 Wladiwostok. Admiral Kolčak, der Kommandant der konterrevolutionären Kräfte in Sibirien. (Alexander Wassiljewitsch Koltschak. Im Russischen Bürgerkrieg rekrutierte Koltschak im November 1918 als Kriegs- und Marineminister der in Omsk residierenden „Sibirischen Regierung“ eine Armee, die sogenannte Koltschak-Armee. Er errichtete eine diktatorische Herrschaft und leitete mit materieller Hilfe aus Großbritannien und Frankreich zunächst erfolgreich den Kampf gegen die Rote Armee in Sibirien bis April 1919. Koltschak wurde am 7. Februar 1920 von den Bolschewiki standrechtlich exekutierten und sein Leichnam in einem Eisloch in der Angara versenkt).10:03:07 Alexander Koltschak in zaristischer Marineuniform auf einem Kriegsschiff
10:03:23 Moskau, 8. Juni. Rückkehr russischer Kriegsinvaliden aus deutscher Gefangenschaft. Ausschiffung.
10:03:34 ehemalige russische Kriegsgefangene verlassen Eisenbahnwaggons und laufen an Kamera vorbei. Einige mit Krücken.
10:04:05 Einladen der Verwundeten in die Sanitätswagen. Rot-Kreuz-Wagen. Sanitäter bringen Verwundete ehemalige Kriegsgefangene auf Tragen zum Fahrzeug
10:04:31 Holzschuhe für unsere Gefangenen in Deutschland. Zwei Männer begutachten Holzschuhe
10:04:43 Aufgenähte Kennzeichen auf Uniformröcken und Mänteln zeugen von den Repressionen gegen russische Offiziere des X. Korps des Hannoverschen Gebietes.
10:04:52 ehemaliger russische Kriegsgefangene mit Ärmelaufnäher "KGf" (= Kriegsgefangener)
10:05:02 Der Befehlshaber der sowjetischen Streitkräfte im Nordkaukasus, Genosse Avtonomov.
10:05:08 Kosake kommt aus Eisenbahnwaggon, unterhält sich mit zweitem Kosaken. Dieser trägt einen Orden mit Sowjetstern.
10:05:37 Petrograd. Das Revolutionstribunal. (Sankt Petersburg)
10:05:45 Winter, Angehörige des Revolutionstribunals
10:06:03 Der Mordfall O. Kokošin und A. Šingarev. / Die angeklagten Mörder Kulikov und Basov.
10:06:06 Kulikov und Basow rauchen Zigaretten
10:06:24 Der neue Brjansker Bahnhof in Moskau. Frontalansicht des Bahnhofsgebäudes.
10:06:48 Der Hauptbahnsteig. Große überdachte Bahnhofshalle mit Glasfront
10:07:07 Innenaufnahme Bahnhofshalle. Reisende warten am Bahnsteig
10:07:21 Ein Kinderfeiertag des Bauernsowjets im Dorf Mitišča.
10:07:27 viele Kinder und Erwachsene auf einer Wiese
10:07:43 Wer ist stärker?
10:07:46 Kinderfest: Kinder beim Tauziehen, Jungen gegen Mädchen. Jungen gewinnen. Abspann


10:00:00 Bahnhofshallen. Schwenk auf Zug, Flachwagen mit PKW, Soldaten
10:00:12 Soldat schläft im Eisenbahnabteil
10:00:14 Text: "Paris im Frühling 1941"
10.00:19 Paris: Eiffelturm,
10:01:03 französisches Militär zu Pferde. Stadtansichten
10:01:33 Franzosen: Frau im weißen Umhang, Nonne?,
10:01:36 französische Kolonialsoldaten spazieren durch Paris. Louvre
10.01:48 Denkmal, Stadtansichten, Gebäude, Kirchen (teilweise überbelichtet).
10:02:55 Text: "Auf der Marne"
10:03:04 zwei junge Frauen mit Aktentaschen kommen lachend auf Kamera zu. Im Hintergrund ein Schild "Garage du chalet".
10:03:07 Paare paddeln mit Kanus auf der Marne. Fraternisierung
10:03:40 Paris: Brasserie Mollard, Schwenk über Fassade "Hotel Anglo American", Rue Saint Lazare
10:03:48 Denkmal des Unbekannten Soldaten am Arc de Triomphe
10:03:54 Text: "Im Osten. Sommer 1941".
10:04:00 langer Schwenk über weite Ebene im Osten. Im Hintergrund vereinzelte Holzhäuser
10:04:15 kleine Ortschaft mit einfachen Holzhäusern
10.04:24 aus fahrendem PKW: zerstörte Häuser. Gemauerte Kamine stehen und ragen in den Himmel
10:04:37 Türe "Die Räuber". Gruppe Soldaten läuft mit gezückten Waffen aus dem Gebäude. Hund
10:04:51 zwei Offiziere am gedeckten Frühstückstisch im Freien
10:04:55 Text: "Fahrt durchs Baltenland"
10:05:00 schlossähnliches Herrenhaus
10:05:07 Kirchturm einer orthodoxen Kirche
10:05:13 Schwenk über Landschaft, Gewässer, Bombentrichter, lange Straße ins Nichts, Zivilist und Soldat
10:05:34 Gediminas-Turm in Wilna. Litauen.
10:05:40 langer Schwenk über Wilna. Vilnius, Fluss Neris
10:06:03 Text: "Jagd"
10:06:10 Schiff, Gewässer, Soldaten bei der Entenjagd 10:06:31 Bauernmarkt. Frauen mit Kopftüchern
10:06:40 Schwenk über Bäume auf Freiheitsdenkmal in Riga. Lettland. Offiziere am Ostseestrand. Ostsee
10:07:08 zerstörte Gebäude. Ritter, Sir Roland Denkmal vor dem zerstörten Schwarzhäupterhaus, Ruinen (Film flackert)
10:07:29 Jagdaufnahmen Deutscher Soldaten, Soldat mit geschossenem Hasen
10:07:54 Panjepferde mit Wagen in Kolonne, einzelner deutscher Soldat
10:08:02 zwei Soldaten auf Pirsch im verschneiten Wald
10:08:09 Text: "Warschau im Winter 1941 - 42"
10:08:15 Denkmal der Seejungfrau am Ufer der Weichsel
10:08:20 Schwenk über zerstörte Gebäude. Bombardierung
10:08:27 zwei deutsche Wachposten vor dem Brühlschen Palais. Auf dem Dach des Palais weht die Hakenkreuzfahne
10:08:35 Weichsel und Weichselbrücke, Schwenk
10:08:42 Nikolaus Kopernikus Denkmal in Warschau
10:08:45 Ruinen ausgebombter Häuser
10:08:54 Namiestnikowski Palast
10:08:57 zwei Frauen in Fahrradrikscha
10:09:01 Frau mit Taschen und Töpfen an einer Hauswand. Schwarzmarkt
10:09:06 Straßenbahn "8" vor Warschauer Hauptbahnhof. Pferdekarren, Zwei Polen schleppen Säcke auf dem Rücken
10:09:16 deutscher Offizier.
10:09:21 Gruppe deutscher Soldaten und Nachrichtenhelferinnen. Gruppenfoto mit Hund an der Weichsel
10:09:46 Text: "Fahrt zum Kuban" (nördlicher Kaukasus)
10:09:51 stalinistische Bauten. Wackelige Aufnahmen aus fahrendem PKW auf Fluss, Brücke, zerstörte Brücke
10:10:26 Gruppe Zivilisten mit einem Kosaken
10:10:35 Offizier schaut aus geöffnetem Fenster eines Büros auf einem LKW
10:10:43 alte Frau mit Kopftuch füllt Wassereimer an Zapfstelle. Deutscher Soldat wäscht sich die Hände
10:10:49 junge Frau neben Militär-LKW
10:10:54 LKW Aufbau als Büro. Mobiles Büro. Soldat sitzt am Schreibtisch. Landkarten, Telefon
10:11:06 LKW. Ladefläche mit Menschen vollgestopft. Ziehharmonika. LKW fährt durch Menge von Schaulustigen10:11:22 Fluss Kuban. Schwenk über den Fluss
10:11:37 Kreideschrift "Nitschewo" (= macht nichts) auf Militärfahrzeug.
10:11:47 Winter, Schnee: Soldat mit junger Frau auf Fronturlaub. Heimaturlaub
10:12:08 Russland: verschneite Schützengräben. Abendhimmel, verschneite Holzhäuser
10:12:23 Plakat: "UFA. Palast Lichtspiele Gorbatschi" (Ort bei Brjansk). Verschneites Holzhaus mit dem Plakat
10:12:33 Winter, verschneite Holzhäuser
10:12:40 Offiziere, einer im gefütterten Wintermantel im Gespräch in Gorbatschi
10:12:57 brennendes Holzhaus? Soldat schaufelt Schnee in das rauchende Gebäude
10:13:13 Fahrt im offenen Militärfahrzeug auf verschneitem Weg
10:13:18 brennende Holzkate. Feuer lodert
10:13:25 verschneite Ebene, zwei deutsche Soldaten. Im Hintergrund brennende und rauchende Holzhäuser. Rauchwolken
10:13:31 Waldlager, verschneite Holzbunker. Soldaten in Schneehemden kommen aus den Erdbunkern, steigen in offenen Militär-PKW
10:13:55 Offiziere kommen aus einem mit dicken Holzstämmen und Sand bedeckten Erdbunker
10:14:08 Soldat mit nacktem Oberkörper, Hundemarke, reibt sich Kinn mit Salbe ein
10:14:15 Soldat mit Schneehemd und Maschinenpistole
10:14:25 Soldaten schaufeln Schützengräben in meterdicken Schnee. Winterkrieg. Offizier wird begrüßt
10:14:41 Waldlager im Schnee: Waffen und Stahlhelme hängen an Bäumen. Erdbunker
10:14:51 Soldat wird als Clown geschminkt. Theater: Soldat als Clown. Skurril. Clown spielt Ziehharmonika, Trompeter
10:15:45 Soldat als Frau verkleidet tanzt. Sänger, Fronttheater.
10:16:20 Zauberer zaubert mit Karten
10:16:31 Frauen tanzen vor einem Holzhaus. Russland
10:16:43 Fronturlaub: Frauen mit Blumen im Garten. Frau mit Kaninchen
10:17:27 russische Panzer, T 34, Beutepanzer
10:17:37 deutscher Soldat duckt sich im Schützenloch, Panzer rollt über Schützenloch. Soldat legt von hinten geballte Ladung auf Panzer. Panzerbekämpfung.
10:17:49 Gruppe deutscher Soldaten
10:17:54 T 34 überfahrt deutschen Soldaten im Schützenloch. Panzernahkampf mit Handgranaten. Zerstörter T3410:18:11 Text: "Herbst 1943". Prospekt "Libourne" (Frankreich)
10:18:15 Libourne: alter Wehrturm, Stadttor.
10:18:21 Blick auf den Fluss Dordogne, Schwenk über Libourne mit Kirchturm der Kirche Saint-Jean-Baptist, überbelichtete Innenstadtszenen
10:18:48 Abenddämmerung am Fluss Dordogne
10:19:01 Soldaten angetreten, Offiziere
10:19:19 Einschläge auf einem Fußballplatz
10:19:23 Soldat in Tarnkleidung mit vorgehaltenem Karabiner kommt aus Schilf auf Kamera zu. Tarnung
10:19:28 Manöverszenen, lachende Soldaten
10:19:41 Essen wird ausgegeben. Suppe. Soldaten tragen Ponchos aus Tarnfleck
10:19:48 Soldaten mit großem Fisch
10:19:56 Soldaten marschieren singend auf Straße (Film flackert)
10:20:16 Reitstunde, Hindernis wird übersprungen
10:21:05 Fahrt mit offenem, dreiachsigen Militärfahrzeug
10:21:28 LKW an Eisenbahnwaggon. Wachposten. Soldaten heben schweres Gepäck in den Eisenbahnwaggon
10:21:39 Schrift auf Frontscheibe eines PW "Fahrt in der Ukraine"
10:21:45 Militärfahrzeug, langer Schwenk über flache Landschaft
10:22:03 Text: "Kiew"
10:22:07 Innenstadtaufnahmen Kiew: Opernhaus, Ruinen ausgebombter Häuser
10:22:25 Reiterstandbild des Kosakenhetman Bohdan Chmelnyzkyj
10:22:36 Sophienkathedrale, Schwenk über den Kirchturm
10:23:01 Gebäude des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Ukraine mit 40 Meter hohen Säulen
10:23:33 Soldat mit Staubbrille am Steuer eines offenen PKW
10:23:40 junge Frau näht. Ukrainerin. Kollaboration
10:23:45 Soldat angelt
10:24:02 zwei Pferde ziehen Holzkarre. Fohlen läuft neben Stute
10:24:11 deutscher Soldatenfriedhof. Soldat salutiert vor den Gräbern und schmückt ein Grab mit einem Kranz
10:24:39 Soldat kommt zwischen blühenden Obstbäumen auf Kamera zu 10:24:46 Kalmücke? Einheimischer mit Pelzmütze, deutsche Soldaten
10:24:54 Ukrainerinnen in Tracht
10:25:05 offener PKW setzt auf einer einfachen Fähre über Fluss. Männer rudern
10:25:29 Fahrt durch die Ukraine
10:25:32 Holzschild: "Nach Stalino 150 km" (= Donezk, Ukraine) "über Sslawjanka, Mishewaja, Grischino" (alles Ukraine)
10:25:38 Soldat mit Staubbrille steigt aus offenem Militärfahrzeug aus, lacht in Kamera
10:25:45 Ortsschild "Jusowka/Stalino" (Donezk, Ukraine)
10:25:52 Schwenk über Donezk
10:26:02 Schwenk über kleine, ärmliche Wohnhäuser.
10:26:10 Schild "Mariupol" (Ukraine)
10:26:16 Blick auf das Asowsche Meer
10:26:19 Karabiner zu Türmen zusammengestellt, Soldat schwimmt im Asowschen Meer
10:26:43 Hafenanlagen. Eisenbahn mit Waggons fährt ein
10:26:52 Soldaten mit Staubbrillen im offenen PKW, verstaubte Gesichter. Soldat sitzt im offenen PKW und isst.
10:27:06 Schild: "Sei nicht stur, fahr nicht Spur".
10:27:11 Militärfahrzeuge stehen im Matsch. PKW wird aus dem Morast gezogen
10:27:15 Aufnahmen aus Flugzeug auf Landschaft. Pilot
10:28:19 Soldat mit Stahlhelm und Karabiner steht auf einem Felsen.
10:28:23 Felsen mit Höhlen, Steintreppen in Felsen geschlagen. Höhlen werden gesprengt. Kampf gegen Partisanen. Bandenbekämpfung
10:28:35 Soldat hinter Felsen, wirft Handgranate, schießt mit Maschinenpistole
10:29:04 Deutscher Spähtrupp vor Felswand mit Höhlen
10:29:18 Blick auf Asowsche Meer
10:29:21 holprige Fahrt mit offenem PKW. Blumen an der Frontscheibe.
10:29:38 Rast, Friseur schneidet Haare,
10:29:51 Flugzeuge im Formationsflug
10:29:58 Text: "An der Front bei Taganrog" (= Hafenstadt in Südrussland an der Küste des Asowschen Meeres)
10:30.06 holprige Fahrt über Landstraße. Soldaten am Ufer des Asowschen Meeres10:30:18 deutsche Soldaten mit russischen Kindern
10:30:24 Frau kocht im Freien auf Steinofen. Deutsche Soldaten essen im Freien
10:30:40 offenes Militärfahrzeug steht auf Eisenbahnschienenstrang
10:30:44 Soldaten am Rande der Bahnstrecke
10:30:52 Schild auf Eisenbahnschiene "Achtung Feindeinsicht. Bahnkörper verlassen"
10:30:56 Soldat im Schützenloch, Blick auf vorgelagertes Feld
10:31:01 Gruppe Soldaten laufen deckungssuchend Hügel herauf.
10:31:51 liegender Soldat schießt mit Maschinenpistole. Sowjetische Stellung wird beschossen und eingenommen
10:32:46 Text: "Urlaub im Sommer 1942". Fronturlaub. Heimaturlaub
10:32:51 Soldat in Uniform beim Spaziergang mit Eltern.
10:33:05 junge Frau in Badekleidung lacht in Kamera
10:33:13 junge Männer liegen auf Wiese. Plattenspieler
10:33:18 kleiner Junge putzt Soldatenstiefel. Soldaten mit kleinem Jungen in Uniform. Kindersoldat.
10:33:38 Bahnstrecke. Soldaten verlegen Stromkabel an Masten
10:33:54 Soldaten spielen Tischtennis
10:34:18 Soldaten im offenen Kübelwagen
10:34:24 zwei Polizisten an einer Straßenkreuzung. Italiener? Spanier?
10:34:27 Deutsche Soldaten angetreten. Kleine Gruppe in Uniform tritt vor.



10:00:00 (1942) Russland: Luftwaffenoffizier steigt aus Flugzeug. JU52 im Anflug
10:00:21 Flugaufnahmen: landwirtschaftlich genutzte Flächen, Ortschaft, Feldflugplatz, Ukraine
10:00:44 Fliegerbomben und Flugzeuge auf einem Feldflugplatz
10:00:56 (22.10:1942) Kursk: Frauen beim Straßenbau
10:01:22 Feldflugplatz: Fahrzeug zieht schwere Fliegerbomben auf einem Schlitten
10:01:37 Flugaufnahmen: Flug über ein ukrainisches Dorf
10:01:46 Flugaufnahmen: russische Landschaft, Kloster am Fluss und auf Flussinsel
10:03:11 russische Stadt, Scherenschleifer mit Schleifstein, Zivilbevölkerung
10:03:36 zwei Luftwaffenoffiziere, Eichenlaubträger
10:03:43 fünf Flugzeuge starten von einem Feldflugplatz
10:03:58 Schatten eines fliegenden Fieseler Storchs auf dem Boden
10:04:04 (28.10.1942) Kamele bei Obliwskaja in der Oblast Rostow. LKW-Kolonne fährt parallel auf einer Sandpiste
10:04:28 (28.10.1942) russisches Dorf bei Obliwskaja. Deutsche Soldaten schöpfen Wasser aus einem Tiefbrunnen, Eimer an Kette. Einheimische vor ärmlichen Unterkünften
10:05:08 verbrannte Steppe nach einer Panzerschlacht ?
10:05:21 Flugaufnahme: Schatten eines fliegenden Storch, Eisenbahnlinie wird überflogen, Dörfer, Kuhherde
10:05:52 Flugaufnahme: Panzergraben, Verteidigungsgräben, Flug über verbrannte Steppe (28.10.1942)
10:06:22 Flugaufnahme: Kolonne im Vormarsch in der Unendlichkeit des russisches Raumes
10:06:25 Luftwaffenangehörige, Ritterkreuzträger
10:06:38 Luftaufnahmen: Steppe, Pferde, Schatten eines Fieseler Storch, Dorf, abgeschossener sowjetischer Panzer
10:07:01 Bauern treiben Rinder vor sich her
10:07:13 Pferde, zwei Jungen raufen sich vor der Kamera
10:07:47 zwei lachende Jungen halten sich Arm in Arm
10:07:52 Gruppe Frauen mit Kopftüchern vor russischem Dorf
10:08:07 (17. 9. 1942) Kirche bei Pleskow. Jungen mit Kuh, Kindergesichter
10:08:25 Schulung im Freien. Soldaten sitzen auf Bänken. Ein Soldat muss mit seiner Sitzbank Strafrunden um die Gruppe laufen
10:08:43 Stadtmauer von Smolensk.
10:09:05 russische Bauern mit Panjepferden und Karren, Frauen in Nahaufnahme

10:09:47 Saporoschje (1943) Luftwaffenoffiziere im Gespräch. Ritterkreuzträger
10:10:26 Sturzkampfbomber rollt zum Abflug. Flugzeuge starten und landen auf einem Feldflugplatz
10:10:38 Halbkettenfahrzeug zieht Gotha Go Lastensegler
10:10:51 Flugaufnahme: Steppe
10:10:54 Luftwaffenangehörige stehen lachend vor Flugzeug, Russland
10:11:06 russische Frauen und Kinder, Frauen mit Körben, Taschen und Kopftücher
10:11:18 Staudamm von Saporoschje, aufgewühlte Wassermassen.
10:12:01 Schmalspureisenbahn auf der Staumauer in Saporoschje
10:12:09 Sowjetische Freiwillige, Hiwis, marschieren
10:12:26 (24. 4. 1943) Eisenwerk in Saporoschje
10:12:35 Dorf vor Brjansk. Pferde ziehen einen Göbel, Getreideernte
10:12:52 Flug über Felder, Landwirtschaft, Ukraine
10:13:16 Flug über große Stadt mit großen Kriegsschäden, viele Häuser zerstört, Ruinen, Fluss, auffällige Kirche,
10:13:58 Schatten des Fieseler Storch gleitet über Felder und Wälder
10:14:16 aus fahrendem PKW: vormarschierende Kolonnen, Geschütze werden von Pferden gezogen. Keine Motorisierung. Abbiegen, Bahnübergang wird passiert, Blick auf russisches Dorf
10:15:17 Deutsche Soldaten mit Pferdekarren passieren neu errichtete kleine Holzbrücke
10:15:38 (16. 9. 1942) Holz am Ufer des Flusses Welikaja, Blick auf Pleskau. Soldaten auf einer Anhöhe am Flussufer
10:16:01 (27. 7. 1941) Witebsk: lange Kolonne sowjetischer Kriegsgefangener läuft an einem mehrstöckigen Gebäude entlang, Schwenk auf hoch aufstehende Kamine zerstörter Häuser
10:00:48 Sowjetische Kriegsgefangene laufen um Hausecke
10:16:59 Panjepferd zieht kleine Kutsche mit Bäuerin und einem Jungen. Fohlen folgt dem Wagen.
10:17:06 russische Kriegsgefangene lagern vor einer zerstörten Kirche auf dem Friedhof in Nevel. (27. 7. 1941)
10:17:19 umgestürztes Grabkreuz
10:17:27 russische Kriegsgefangene werden aus deutscher Gulaschkanone mit Essen versorgt
10:17:36 russische Frauen vor dem Zaun des Friedhofs
10:17:40 russische Kriegsgefangene haben sich aufgestellt, einige russische Frauen laufen herum10:17:45 (22. 7. 1941) Eiszyki: Deutsche Soldaten verbrennen Propagandamaterial der Sowjetunion: Sowjetstern wird zerschlagen, Zeitungen und Propagandaschriften werden verbrannt. An einem Holzzaun ein Stalinbild
10:18:14 Propagandaplakat und Stalinbilder, Stalingemälde werden aufs Feuer geworfen
10:18:33 Wildpferde grasen an einem Fluss
10:19:04 russischer Bauernhof, Kinder, Luftwaffenoffizier mit russischem Bauern auf Pferdewagen
10:19:04 Soldaten schieben PKW durch hohen Sand eines Sandweges
10:19:30 deutsche Panzer rollen an Kamera vorbei durch eine Ortschaft. Im Hintergrund große Rauchwolke. Kradmelder
10:20:07 JU 52 überfliegt Kamera. Im Hintergrund steigt eine große Rauchwolke auf.
10:20:16 deutsche Flugzeuge im Formationsflug vor blauem Himmel
10:20:34 große Rauchwolke eines Brandes über russischem Dorf
10:20:38 riesige Rauchwolken am Horizont. Im Vordergrund ein Getreidefeld. Panzer und Kradfahrer fahren durchs Bild. Merkine 24. 6. 1941
10:20:57 riesige Rauchwolke
10:20:59 abgeschossene sowjetische Panzer auf einer Rollbahn. 25. 6. 1941 Straße nach Olita
10:21:14 Witebsk, 24. 8. 1941: Russland: deutsche Soldaten und Zivilbevölkerung vor einer orthodoxen Kirche. Heiligenbilder an der Kirchenfassade, Bettler. Gläubige verlassen die Kirche, Sonntagsbetrieb
10:21:49 Feldflugplatz: JU 52 landet, schwere Fliegerbomben werden aufgebockt und unter Flugzeug befestigt. Schwarze Männer am Flugzeug
10:22:49 Bomber rollt an
10:22:59 (29. 7. 1941) Kriegszerstörungen in Witebsk, Trümmer, Kamine ragen in den Himmel
10:23:33 deutsche Soldaten braten im Freien Fleisch auf gusseisernem Ofen
10:23:46 große Brücke über die Düna. Teil der Brücke ist gesprengt.
10:23:54 zwei russische Frauen, im Hintergrund die Düna, Holzstämme am Ufer
10:24:06 zwei Frauen und deutsche Soldaten schälen Kartoffeln.
10:24:15 Soldaten schauen lachend zu, einer fotografiert
10:24:22 verwundete und verbundene russische Kriegsgefangene auf einer Pferdekarre
10:01:43 (29. 7. 1941) Witebsk: Platz bei der Kommandantur. Pferdekarre, Militärfahrzeuge10:24:46 Russland: Soldaten schlachten ein Schwein. Witebsk (22. 7. 1941)
10:25:14 zwei Männer mit hellen runden Stoffscheiben auf der Kleidung. Juden bei Zwangsarbeit
10:25:18 die beiden Männer schleppen schwere Eisenteile, gleiche gelbe Stoffmarkierung auf dem Rücken. Deutsche Soldaten lachen
10:25:29 Nahaufnahme der beiden Männer. Beide lachen in die Kamera. Im Hintergrund Wehrmachtssoldaten mit geschulterten Karabinern
10:25:36 Wehrmachtssoldat regelt Verkehr, Schilderwald "Lepel", "Lazarett" (Stadt in Weißrussland), Kraftfahrzeuge fahren durchs Bild
10:25:54 drei Luftwaffenoffiziere am Tisch vor einem Zelt, Hunde
10:25:57 sowjetische Doppeldecker mit Beschädigungen auf einer Wiese
10:26:10 deutscher General mit Ritterkreuz verlässt Fieseler Storch und steigt in PKW. Luftwaffenoffizier grüßt
10:26:26 auf dem Kopf stehender sowjetischer Doppeldecker
10:26:29 Witebsk, Flugplatz, schwerer Panzer der Roten Armee, T 52, wird von Luftwaffenoffizier inspiziert (26. 7. 1941)
10:26:31 aus fahrendem PKW: am Straßenrand zurückgelassenes Kriegsgerät der Roten Armee: Fahrzeuge, Geschütze, Traktoren, Panzer. Getreide auf den Feldern geerntet
10:27:15 Ziehbrunnen. Deutsche Soldaten schöpfen Wasser aus Brunnen
10:27:34 russische junge Frau mit Holzschwengel, an dem zwei Eimer hängen
10:27:43 Gulaschkanone: Soldaten werden verpflegt. Mückenplage
10:28:06 Blick über den Dnjepr auf Smolensk und die Kathedrale
10:28:15 s/w: (1941) Winter: Fahrzeuge und Soldaten in Winterkleidung in einer russischen Stadt. Schild: "Armeenachschubführer" (Kamera wackelt)
10:28:49 Winter, Ortschaft: Fahrzeuge, Soldaten ziehen Gepäck auf einem kleinen Schlitten
10:29:02 einheimische Frauen. Schild "Feldgendarmerie"
10:29:05 Lenin-Denkmal
10:29:08 sechs Pferde ziehen Geschütz
10:29:16 Soldat kocht auf einem selbstgebauten Ofen aus Ziegelsteinen, Bratkartoffeln in einer Pfanne
10:29:33 sowjetischer Schlepper zieht LKW aus Schlammpiste, LKW auf Schlammpiste
10:30:02 Farbe: Russen ziehen Fleischstücke auf einem Schlitten durch den Schnee. Winter. LKW und Pferdeschlitten in einer Ortschaft
10:30:40 Hinweisschilder: "Witebsk, Demidow, Wjasma", "Gusina, Orscha, Borisow", "Dorogobusch"
10:30:50 Schnee, Fahrzeuge, zerstörte Gebäude
10:30:53 Gebäude "Zur Frontsammelstelle"10:30:59 mehrstöckiges Gebäude. rauchende Kamine ragen aus einzelnen Fenstern
10:31:24 Winter: offenbar verwundeter sowjetischer Soldat mit einem mit Stroh umwickelten Fuß schlurft durch den Schnee.
10:31:49 russische Bauern auf Pferdekarren, Leiterwagen
10:21:59 Frauen und Männer stehen vor einer großen Landkarte, die an einer Hauswand befestigt ist.
10:32:06 russischer Bauer mit Fellmütze. Straßenschild "Am Markt". Im Hintergrund Zivilisten vor Gebäude mit Schild "Ortskommandantur"
10:32:17 russischer Bauer mit Bart
10:32:21 Zivilisten vor großer Landkarte an einer Hauswand
10:22:26 Luftwaffenoffizier steht auf Balkon. Schwenk über Stadt
10:32:46 russischer Bauer, im Hintergrund eine Kirche. Bauer grüßt militärisch.



10:00:03 Text: "Krieg in Russland". "Vom 22.6. 1941 bis 1.12.1942 bei der 3. Komp. Der Pz.Jäg. Abt. 296". "Während des Vormarsches über Shitomir, Kiew, Brjansk, Orel, Mnzensk, Tscherna. Tula. Rückzug über Odojew, Bjelew in die Verteidigungsstellung nördlich Bolchow westlich der Oka". "Erlebt und gefilmt von Wilhelm Emmering"
10:00:42 Text: "1. Teil". "Sonntag, den 22. 6. 1941, 3:15 Uhr". Tagebucheintragung "Kriegsanfang gegen Russland"
10:00:56 Text: "Unser erstes Gefecht im Osten Lubucza Krolewska" (Lublin/Polen). Im Deutsch-Russischen Geheimvertrag zu Russland geschlagen
10:01:02 Gruppe Soldaten im Unterholz, Scherenfernrohr
10:01:13 Ruinen zerstörter Häuser. Schornsteine ragen in den Himmel.
10:01:42 verkohlte, verbrannte Leiche auf der Straße
10:01:55 Zivilisten inmitten der Trümmer ihrer Häuser. Ruinen. Schornsteine ragen in den Himmel
10:02:24 deutsche Soldaten mit den ersten russischen Gefangenen. Gefangene werden verhört.
10:02:48 Granate, Blindgänger im Boden
10:02:46 Soldat (Emmerling) mit großen Granatsplittern
10:03:11 Text: "Mit solchen modernsten Bunkern wollten sie uns aufhalten"
10:03:16 eroberte Bunker, Geschütze ragen aus Bunkeröffnungen, Einschüsse an den Betonbunkern,
10:03:40 eroberte sowjetische Maschinengewehre, eroberte Bunker, deutsche Soldaten inspizieren eroberte Sowjetbunker, tragen Holzkiste aus Bunker
10:04:25 Soldaten bilden Reihe und transportieren Artilleriegeschosse aus einem eroberten Bunker
10:04:34 zerschossene Bunkergeschütze
10:04:40 Verteidigungsanlage, Beton,
10:04:52 gefallener Russe zwischen Betontrümmern
10:04:59 Vormarschszenen, Rollbahn: Kradfahrer und LKW überholen wartende Kolonne mit Pferdefuhrwerken
10:05:13 Schild "Rawa-Ruska" (Stadt im äußersten Westen der Ukraine an der Grenze zu Polen). Kradfahrer
10:05:24 Rawa-Ruska: Spruchband über der Straße: "Heil Hitler!". Kyrillischer Text. Militärfahrzeuge fahren auf staubiger Straße durch Rawa-Ruska
10:05:45 Biwak in einem Nadelwald
10:05:53 LKW auf staubiger Rollbahn
10:06:03 Panzerkolonne auf staubiger Straße
10:06:25 Soldaten sitzen auf LKW und betrachten vorrollende Militärfahrzeuge
10:06:42 Waldgebiet, totes Pferd, Schwenk über zurückgelassenes Kriegsmaterial, Fahrzeuge der Roten Armee
10:07:13 deutsche Soldaten laufen in einen großen Bombenkrater10:07:24 Stofffetzen hängen in Bäumen
10:07:35 abgeschossener Sowjetpanzer am Rande der Rollbahn, eroberte sowjetische Geschütze, Panzerabwehrgeschütze
10:07:54 zerschossene Sowjetbunker. Beton hängt an Stahlgittern
10:08:24 Biwak: Soldaten spielen Skat
10:08:50 zwei junge Soldaten mit staubigen Gesichtern. Einer versucht, sein Motorrad zu starten.
10:09:13 vier Soldaten mit staubigen Gesichtern. Einige tragen Stielhandgranaten im Gürtel
10:09:23 abgeschossene Sowjetpanzer. Soldaten auf schwerem Sowjetpanzer
10:10:00 Fieseler Storch liegt auf dem Kopf.
10:10:09 abgeschossener schwerer Sowjetpanzer am Waldrand
10:10:47 Text: "Ganze Arbeit unserer Flieger auf einen russischen Flugplatz"
10:10:56 Feldflugplatz mit zerstörten und ausgebrannten Flugzeugen der Roten Armee, Sowjetstern bildfüllend, deutsche Soldaten inspizieren zerstörte Sowjetflugzeuge
10:12:37 Hohlweg, im Hintergrund auf einem Hügel ein orthodoxes Kloster. Kloster in Nahaufnahme
10:12:58 Spruchband über Straße: "Gott mit uns. ...vom Joche des Teufels befreit. Heil Hitler", "Wir begrüßen den Herrn General von Reichenau". Hakenkreuzfahnen
10:13:08 mit Mosaiken geschmückte Kirchenpforte
10:13:19 drei russisch orthodoxe Priester, Brüder
10:13:40 Gruppe russischer Kriegsgefangener heben Hände, werden von deutschen Soldaten untersucht
10:13:54 Sowjetische Kriegsgefangene auf einer Pferdekarre
10:14:10 Kolonnen sowjetischer Kriegsgefangener werden zurückgeführt
10:15:13 sowjetischer Kindersoldat. Kriegsgefangener mit asiatischen Zügen
10:15:29 Text: "Brennender Ort, Migaliki, in der Stalinlinie am Tetereff 1. 8. 1941"
10:15:33 Blick über Sonnenblumen auf brennende Gebäude, Rauchwolke
10:15:45 Kolonne mit pferdebespannten Karren.
10:15:55 deutsche Soldaten mit Panzerabwehrgeschütz, Granaten werden eingelegt. Geschütz feuert
10:16:18 drei Soldaten in Badehosen sitzen an einem Tisch im Freien und lesen Zeitungen
10:16:33 Text: "Feuerüberfall durch unsere Artillerie (Migaliki)
19:16:37 durch Scherenfernrohr gedreht. Artillerieeinschläge, Rauchwolken, Bauernhaus
10:16:56 blühendes Sonnenblumenfeld. Blick durchs Fernrohr auf brennende Häuser
10:17:46 deutsches Soldatengräber. Grab "Gefreiter Adolf Hunoldt. 6.7.21 - 23.7.41"10:18:05 Text: "Ukrainische Volkstypen"
10:18:12 Ukraine: Frau stampft Getreide mit einem Holzpfahl in einem Holzmörser
10:18:31 ukrainische Bauern
10:18:43 christliche Prozession
10:18:59 Hirschkäfer. Zwei Hirschkäfer kämpfen auf einer Tarnfleckplane
10:19:45 Text: "Der Dnjepr"
10:19:52 langer Schwenk über den Dnjepr, breiter Fluss, Sandstrand,
10:20:35 Soldat in einem Ruderboot auf dem Dnjpr, Pferde schwimmen im Dnjepr und laufen auf das Ufer,
10:21:09 versunkenes Boot und Wasserleiche
10:21:21 Text: "Die Einnahme von Kiew am 19. September 1941"
10:21:26 Soldaten räumen Panzersperren und Minen von einer Straße
10:21:52 Fahrzeuge passieren die freigeräumte Straße
10:22:03 Stalinbüste
10:22:08 zwei sowjetische Kriegsgefangene
10:22:21 große Brückenbogen, Panzersperren, Soldaten mit Pakgeschützen laufen unter dem Brückenbogen in Richtung Stadt
10:22:37 Kiew: brennende Häuser, Soldaten auf Fahrrädern,
10:22:45 von fahrendem Fahrzeug gedreht. Fahrt durch jubelnde Zivilisten
10:22:52 Schwenk über große Gruppe sowjetischer Kriegsgefangener, die am Straßenrand sitzen
10:23:08 Nahaufnahme sowjetische Kriegsgefangene. Deutsche Soldaten treiben den Pulk voran
10:23:45 Schwenk über den Dnjepr. Am östlichen Ufer steigen dunkle Rauchwolken auf.
10:24:32 Deutsche Artillerie feuert, Offiziere mit Ferngläser beobachten die Einschläge
10:24:56 sowjetische Kriegsgefangene marschieren in langer Kolonne durch Kiew. Einzelne deutsche Wachsoldaten
10:25:26 Staatsgebäude, Kommunistisches Parteigebäude, stalinistische Architektur
10:25:51 zwei Soldatengräber "Helmut Tabor" und "Fritz Nestmann"
10:26:00 Schwenk über Kiew, staatliche Gebäude
10:26:30 kommunistisches Propagandaplakat
10:26:39 Schwenk über Kiew, Gebäude, Sportstadion, 10:27:21 Fähre auf dem Dnjepr. Zwei LKW auf der Fähre. Schwenk auf gesprengte Dnjprbrücke
10:27:41 die gesprengte und in Teilen im Fluss liegende Dnjepr-Brücke aus einer anderem Perspektive. Kleine Fähre mit zwei LKW vor der Brücke
10:27:51 Dnjepr, Truppen werden mithilfe von Fähren über den Fluss gesetzt
10:28:13 Militärfahrzeug fährt auf Fähre. Fähre legt ab. Zwei Schlauchboote treiben Fähre an. Soldaten auf der Fähre. Ganz rechts: der Filmer Wilhelm Emmerling
10:28.47 gesprengte Dnjepr-Brücke
10:28:57 Blick zum westlichen Dnjeprufer mit Höhlenkloster
10:29:08 Fähre, angetrieben von zwei Motorbooten, legt an Steh an
10:29:35 zehn Pferde ziehen Holzkarre
10:29:53 LKW-Kolonne auf sandiger Rollbahn. Tiefe Fahrspuren im Sand.
10:30:24 Soldaten schieben LKW mit angehängtem Geschütz durch tiefe Fahrspuren auf Sandbahn, LKW fahren in tiefen Spurrillen (1941)
10:32:00 Text: "Krieg in Russland. II. Teil
10:32:08 ansteigende, verschlammte Straße, Soldaten schieben, Pferde ziehen Karren, LKW wird angeschoben
10:32:48 Russische Kriegsgefangene werden versorgt, Soldat zeigt an, wie viel Essen ausgegeben werden soll. Sowjetische Kriegsgefangene essen heiße Suppe
10:33:44 alter Bauer mit zerlumpter Kleidung kommt auf Kamera zugelaufen
10:33:56 Schlammperiode: Soldaten ziehen und schieben LKW durch den Schlamm
10:34:13 Soldaten schieben und ziehen LKW mit angehängter Gulaschkanone einen Hügel herauf
10:34:29 LKW mit angehängtem Pakgeschütz fährt durch seichte Furt
10:34:39 Soldaten schieben Fahrzeuge Hügel herauf. Ausgefahrene Fahrspuren
10:35:05 Winter, Blick auf einen Hohlweg mit LKW. Erster Schnee.
10:35:23 Schilderwald. Hinweisschilder für Wehrmachtsteile ua. "Orel", "Zur Krankensammelstelle"
10:35:44 Ortsschild "Briansk". Lazarettfahrzeug fährt vorbei
10:35:50 zerstörte, noch qualmende Häuser in Briansk (rund 380 km südwestlich von Moskau)
10:36:08 Deutsche Soldaten auf einem zerstörten schweren russischen Panzer, abgeschossener brennender Sowjetpanzer
10:36:30 lange Eiszapfen an Fenstern
10:36:43 lichterloh brennendes Holzhaus
10:37:10 Winter, Schnee. Offiziere warten, Offizier mit Monokel, Soldat mit Fotoapparat
10:37:23 Musikkapelle marschiert auf. Parade vor General

10:38:21 Wilhelm Emmerling kommt aus einem Holzhaus, Sonne, kleine Eiszapfen am Hausdach
10:38:37 Winter, Schnee: Soldaten angetreten. Offizier schreitet angetretene Soldaten ab, zeichnet Soldaten mit Eisernen Kreuzen aus
10:39:34 Soldat mit Eisernem Kreuz und Nahkampfabzeichen
10:39:36 Schwenk über die im Schnee angetretenen und mit Eisernen Kreuzen ausgezeichneten Soldaten
10:39:46 zwei russische Bauern suchen Flöhe in ihrer Kleidung
10:39:56 Lager für sowjetische Kriegsgefangene. Männer suchen Läuse, wärmen sich an einem Feuer, zerlumpte Kleidung
10:40:16 Winter, Schnee: Soldatengruppe. Pferde ziehen Schlitten und Geschütze durch den Schnee
10:40:41 Pferde ziehen vollbepackte Karren. Rückzug-Charakter
10:41:06 Deutsche Militärfahrzeuge brennen
10:41:28 Winter, Schnee: Soldaten und Pferdekarren im Schneesturm, Rückzug-Charakter
10:42:05 Karren hat sich im tiefen Schnee festgefahren, Pferde ziehen vergeblich
10:42:12 Winter, Schnee: Soldaten stapfen mit Pferdeschlitten durch Schnee
10:42:45 Winter: verschneiter Panzer, Kommandant steht im Turm, Panzer feuert. Soldat mit Fernglas überprüft die Einschläge
10:43:10 verbrannte und gefrorene Leiche im Schnee
10:43:18 Stadtplan von Kirejkowo (= etwa 270 km südwestlich von Moskau)
10:43:27 Winter, zerstörtes mit Schnee bedecktes russisches Holzhaus
10:43:40 gefrorene Leichen im Schnee, tote Pferde vor Holzkarre mit Schnee bedeckt
10:44:16 deutschen Panzer im Schnee. Soldat vor Panzer
10:44:29 Winter: Deutsches Geschütz neben Holzhaus feuert
10:44:35 Soldat im Schneehemd mit Sonnenbrille marschiert durch verschneiten Hohlweg, nimmt Sonnenbrille ab
10:44:52 Holzhaus im Schnee. Sprengung, Einschlag direkt neben dem Holzhaus
10:45:02 Pferde ziehen Schlitten mit Soldaten in schnellem Galopp, Schlitten kippt um
10:45:13 drei Soldaten spazieren durch den Schnee
10:45:36 zwei Pferde ziehen Schlitten mit drei Soldaten durch den Schnee. Ankunft in russischem Dorf
10:46:03 Dorf, Geschützstellung im Schnee. Schweres Geschütz feuert in schneller Folge Granaten
10:46:32 Soldat im Schneehemd kommt aus Erdbunker
10:46:40 Schneesturm: Soldaten in Schneehemden, Gang durch Schützengraben. Wind treibt Schnee vor sich her10:47:14 Soldat im Schneehemd geht auf einem aus dem Schnee ausgehobenen Weg. Nimmt Mütze ab: Wilhelm Emmerling
10:47:36 Eis, Schnee wird aufgesprengt
10:47:43 Erdbunker, mit Baumstämmen verstärkte vorgeschobene Stellung im Schnee
10:47:54 Soldat holt aus einem Tiefbrunnen mit Kochgeschirren an Seil Wasser
10:48:11 Leichen gefallener Rotarmisten im Schnee
10:48:33 drei gut gelaunte Soldaten sitzen vor Holzhaus, zwei tragen Schneehemden
10:48:45 Schlammstraßen, tiefe Spurrillen, Soldaten schieben LKW, Halbkettenfahrzeuge zieht vier LKW über die ausgefahrene Schlammstraße. Räder der LKW bis zu den Achsen im Matsch
10:49:51 große Menschenmenge, Markt, Schwarzmarkt in Russland: Gemüse, alte Schuhe, Armut
10:50:48 Soldaten schieben und ziehen Leiterwagen von Eisenbahnflachwagen
10:50:59 Schild: "Üzemanyag Felv. Hely./Tankstelle" (Ungarisch)
10:51:02 deutsche und ungarische Soldaten im Gespräch.
10:51:11 Fieseler Storch fliegt ein, Flugblätter werden abgeworfen.
10:51:25 Bahnhofsgebäude. Davor marschieren Soldaten in voller Marschausrüstung
10:51:34 Kinder in Lumpen am Bahnsteig. Zivilisten am Bahnsteig. Händler?
10:51:59 fahrender Zug.
10:52:05 Eisenbahn mit angehängten Waggons kommt Zug entgegen.
10:52:14 Gruppe ungarischer Soldaten mit Ziehharmonika. Soldaten singen
10:52:18 ungarische Soldaten in offenen Türen von Eisenbahnwaggons. Züge fahren. Deutsche und ungarische Soldaten grüßen sich
10:52:34 zerstörte Eisenbahnwaggons, Eisengerippe ragen in die Luft. Schwenk auf Unmengen Patronen, die auf dem Boden liegen.
10:53:22 Schwere Granaten liegen zwischen Eisenteilen
10:53:33 Flugzeugwrack auf einer Wiese. Fliegen auf Leichen.
10:53:53 tote russische Piloten, abgeschossenes russisches Flugzeug
10:54:08 Wilhelm Emmerich kriecht aus kleinem Zelt aus Tarnfleckbahnen, putzt sich im Freien die Zähne
10:54:28 zwei Soldaten frühstücken im Zelt
10:54:35 Soldaten stapfen vorsichtig über matschigen Boden,
10:54:40 Räder versinken tief in den matschigen Boden ein10:54:43 russisches Dorf. Soldaten pflügen kleinen Acker mit Pferden
10:54:59 abgeschossener russischer Panzer. Einschusslöcher in der Panzerung des Turms. Kyrillische Aufschrift. Mehrere abgeschossene Sowjetpanzer
10:55:41 schwere Granate auf dem Boden
10:55:45 abgeschossene Sowjetpanzer auf einem Feld. Panzerschlacht. Panzer liegt auf dem Kopf, Soldaten inspizieren die abgeschossenen Sowjetpanzer
10:56:37 Leichen gefallene Russen, abgeschossene Sowjetpanzer
10:57:07 drei Flugzeuge überfliegen Feld, Panzer rollen am Horizont vor
10:57:26 erbeuteter schwerer Sowjetpanzer
10:57:33 staubige Rollbahn: Krad fährt auf Kamera zu und zieht große Staubwolke hinter sich her
10:57:46 brennendes Holzhaus- Deutsche Soldaten stehen vor dem Haus und löschen mit Sand. Aus Birkenholz errichtetes Hakenkreuz vor niedergebranntem Haus
10:58:13 brennende Holzhäuser. Gemauerter Kamin ragt in die Luft
10:58:28 schweres Artilleriegeschütz wird geladen, feuert. Vier Männer tragen Granate zum Geschütz. Geschütz wird mit Birkenzweigen getarnt
10:59:23 Raben auf sandiger Rollbahn
10:59:37 Blick über weites Feld auf Rauchwolke am Horizont. Blick durch Scherenfernrohr
11:00:23 schwere Granaten werden geputzt, von vier Männern zum Geschütz getragen. Geschützrohr wird nach oben gedreht. Geschütz feuert. Artilleriestellung
11:01:24 Fesselballon am Himmel, Fesselballon mit Eisernem Kreuz am Boden.
10:11:40 Beobachter im Korb steigt mit Fesselballon auf. Beobachter trägt Fallschirm. Fesselballon am Himmel.
11:02:13 Blick aus Fesselballonkorb auf Soldaten am Boden
11:02:24 Blick aus Fesselballon auf weite Umgebung:
11:02:57 Flugzeuge überfliegen den Fesselballon
11:03:09 Fesselballon landet, Walter Emmerling mit Fallschirm steigt aus dem Korb des Ballons. Kameraden helfen beim Abschnallen des Fallschirms. Emmerling holt Tasche mit Filmkamera aus dem Ballon
11:03:41 Schild "Sessinghausen" (Hinweis auf einen Ort im Sauerland in Deutschland)
11:03:49 Waldlager, Erdbunker, Holzbaracken, kleine Brücken, Laufgräben
11:04:44 Emmerling im Wintermantel tritt aus einem Holzhaus. Emmerling öffnet Fenster und schaut heraus
11:05:02 Soldaten in Wintermänteln in Schützengraben. Kameraden
11:06:18 Soldaten schlendern durch Schützengraben
11:06:30 Blick aus Schützenloch auf das Vorfeld
11:06:40 Erdstellung, Soldat mit Mückennetz über seinem Helm kommt auf Kamera zu. ENDE


10:00:00 Soldat kommt mit einem kleinen Päckchen aus einem Porzellanladen
10:00:09 Soldaten sammeln fürs WHW, Winterhilfswerk. Männer zücken ihre Geldbörsen
10:00:22 Winter: Soldaten stehen in Wintermänteln im dichten Schneefall neben Fahrzeugen und unterhalten sicj
10:00:44 Porträtaufnahme eines jungen Soldaten
10:00:50 Winter: Soldatren verladen bei dichtem Schneefall gefrorene Fleischstücke in LKW
10:01:09 Soldaten reinigen Töpfe. Spieß inspiziert den Topf
10:01:19 Winter: kleines Dorf, Soldat auf Skiern. Soldat kommt durch den Schnee auf Kamera zu
10:01:33 Gruppe Soldaten marschiert im Gänsemarsch durch den Schnee.
10:01:47 Einweisung durch Ausbilder
10:01:50 Soldaten liegen im Schnee, Einweisung, Maschinenpistole
10:01:07 Soldaten robben durch Schnee, springen auf, werfen sich wieder in den Schnee
10:02:23Winter, Soldaten hinter Deckung aus Zweigen. Köpfe mit Stahlhelmen schauen über die Zweige
10:02:44 Soldaten schießen mit Karabinern in die Luft
10:02:47 Soldat im Wintermantel kommt mit erhobenen Armen auf die in Deckung liegenden Soldaten ui
10:03:21 Winter: Soldaten ziehen sich Gasmasken auf und stürmen verschneiten Hang herauf, suchen Deckung im Schnee. Erreichen Waldrand und feuern in den Wald
10:04:41 Winter: Erschießung durch Exekutionskommando. Mann im Wintermantel wird herangeführt. Urteil wird verlesen. Mann wird an Steinwand geführt. Soldaten legen an und schießen. Mann kippt um. Offizier prüft, ob tot. Leiche wird von zwei Soldaten weggeschleppt.
10:05:39 Straßenbauarbeiten an einer vereisten Straße
10:05:46 Soldaten schälen Kartoffeln. Andere Soldaten schauen zu.
10:06:27 Soldaten mit Stahlhelm und Karabinern marschieren in Dreierreihen und stellen sich auf
10:06:38 Offiziere kommen dazu. Postkarten. Schild "Reichspost" an Hauswand
10:06:45 Soldaten angetreten. Befehl, Soldaten rühren sich
10:06:50 Soldaten in einem kleinen Ort. Einquartierung. Soldaten sägen Holz, Schild "Königsbacher Pilsener" an Hauswand. (Brauerei in Koblenz)
10:07:30 (1940) Soldaten mit Stahlhelmen vor einem Gebäude, Schild "Heinz Losse. Schneidermeister". Offizier verabschiedet Soldaten mit Handschlag
10:07:52 Soldaten vor Gebäude "Hotel Heck" (könnte in Gerolstein sein). Verabschiedung von Soldaten mit Handschlag
10:08:09 Gruppenaufnahme von Soldaten, entspannte Atmosphäre



10:08:24 Übungsschießen mit Karabiner. Zielscheibe am Waldrand.
10:09:48 gut gelaunte Soldaten mit einem SA-Angehörigen. Soldat steht mit Fotokamera auf einem Leiterwagen und fotografiert seine Kameraden
10:10:05 Gruppenaufnahme: gut gelaunte Wehrmachtssoldaten, Offizier, SA-Mann, Funktionär der NSDAP, zwei Köche mit großen weißen Kochmützen. Werbeschild "Königsbacher Bräu"
10:10:35 Zivilist und Offizier, zwei Soldaten melden sich bei Offizieren ab. Rauchende Soldaten unter Psotschild
10:11:14 rauchender Koch mit weißer Kochmütze. Wein wird ausgeschenkt. Soldaten trinken, Koch trinkt
10:11:38 Russland: Holzbrücke über Fluss
10:11:59 Deutsche Soldatengräber, Blick auf die neu errichtete Brücke über den Fluss. Dnjepr oder Sosch?
10:12:17 Schild vor Brücke "20 t. Fahrzeuge 20 Mater Abstand, 20 km. Erbaut vom Br. B.Btl. 577". Kuppeln einer russisch-orthodoxen Kirche
10:12:27 Sanitätsfahrzeug
10:12:30 Sockel mit Beinstümpfen und Reste einer umgestürzten Lenin-Figur
10:12:33 sowjetisches Propagandaplakat
10:12:38 Reste einer zerstörten Stalinfigur. Kopf ist abgeschlagen.
10:12:41 Schwenk über Ruinen einer Ortschaft
10:13:02 zwei neu angelegte Holzbrücken über breiten Fluss.
10:13:11 Soldaten im Hemd vor sowjetischem Propagandaplakat
10:13:17 Soldat im Hemd mit einem Kolben. Schild "Verkehrs-Aufsicht"
10:13:27 Soldat vor großem Verkehrs-Hinweisschild: "Gomel", "Retschiza", "Mogilew", "Wjetka", 2o Tonnen Brücke nach Beliza"
10:13:34 Schild "N-Beliza", "zur Brücke". Stamm mit diversen Hinweisschildern für Wehrmachtseinheiten (danach unscharfer Schwenk)
10:13:56 große Holzbaracken: Soldaten mit Frauen und vielen Kindern. HJ-Führer. Kleiner Junge kommt weinend auf Kamera zugelaufen
10:14:42 Soldat putzt vor Holzbaracke seine Stiefel
10:14:48 HJ-Führer fahren Kinder mit Motorrad. HJ-Führer mit einem Pferd. Kinder werden mit Motorrad gefahren. Mütter schauen zu. HJ-Fuktionäre in Bridgeshosen
10:16:17 Russland: Soldaten im Gespräch. Soldat verabschiedet sich
10:16:31 Kolonne sowjetischer Kriegsgefangener
10:16:38 deutsche Flugzeuge im Formationsflug am Himmel
10:16:42 Vormarschszenen in Russland: Reiter, Pferde ziehen Geschütze,
10:17:13 zerstörtes Kriegsgerät der Roten Armee am Straßenrand10:17:20 wackelige, teils dunkle Aufnahmen: Brücke über Fluss, in Entfernung gesprengte Brücke, Fahrt durch Ortschaft
10:17:37 LKW mit Eisenrädern fährt auf Bahngleisen
10:17:42 Schild "Unetscha" (Die Stadt liegt etwa 140 km südwestlich von Brjansk am Oberlauf des gleichnamigen Flüsschens Unetscha. Die Stadt wurde am 17. August 1941 von der deutschen Wehrmacht besetzt und am 23. September 1943 von der Roten Armee im Rahmen der Operation gegen Brjansk zurückerobert)
10:17:44 Fieseler Storch überfliegt Kamera. Weiße Geschosswolken am Himmel
10:17:52 alter russischer Bauer. Deutsche Soldatren in einem kleinen russischen Ort. Kiste wird von LKW geladen
10:18:07 Schild "Achtung. Minen"
10:18:13 Vormarschszenen, Pioniere errichten Holzbrücke (Bilder wechseln schnell)
10:18:25 Soldat mit Karabiner röstet Fische über einem offenen Feuer
10:18:39 Soldat mit zwei Stielhandgranaten vor einem Zelt
10:18:42 Wrack eines russischen Panzers. Schwenk über kleine russische Ortschaft, Deutsche Panzer, Deutsche Soldatengräber
10:18:58 totes aufgeblähtes Pferd
10:18:59 nichtssagender Schwenk über weite Ebene. Im Vordergrund liegengebliebener LKW der Roten Armee
10:19:13 Soldaten beim Bau von Grabkreuzen für gefallene Kameraden
10:19:16 Kochen im Freien, Soldat mit Samowar
10:19:27 Reste eines abgeschossenen Sowjetflugzeugs (Film flackert)
10:19:49 Reste einer zerstörten Holzbrücke über einen Fluss
10:20:00 Kamine, zerstörtes Dach auf Gebäude
10:20:07 Wehrmachtseinheit angetreten
10:20:24 Feuerwerfer, Rauchwolke steigt auf
10:20:33 Gruppe Offiziere im Gespräch
10:20:37 Gruppe ungarischer (?) Soldaten bei Formaldienst mit Karabiner
10:20:53 Offizier schreitet angetretene Wehrmachtseinheit ab. Rede zu den Soldaten. Soldaten marschieren ab und an Kamera vorbei (sehr kurze Einstellungen der vorbeimarschierenden Soldaten)