10:00:00 Landser auf einem Bahnhof am Zug. Kochgeschirre werden gefüllt. Soldaten essen aus Kochgeschirren
10:00:23 Soldaten halten die schmutzigen Kochgeschirre unter Wasserstrahl
10:00:44 Schild: "Nicht öffnen, bevor der Zug hält". Blick aus Abteil nach draußen. Stiefelknecht, Leeres Geschirr wird abgeräumt
10:00:56 Soldaten säubern Kochgeschirr und Besteck
10:01:03 Schilder an Abteilen "Raucher", Blumen an Schilder gesteckt
10:01:08 Kreideschrift am Eisenwagen: "Mit K.D.F. zur Fremdsprache gratis"
10:01:14 Blick auf fahrenden Zug. Wagen und Soldaten auf Flachwagen
10:01:24 Schild: "Ligny-Sud" (Belgien, Gemeinde Namur)
10:01:27 aus fahrendem Zug gefilmt: deutsches Zugfahrzeug mit Anhänger, ausgebrannter LKW, Schlossruine,
10:01:51 Schild: "Tournai" (Belgien, Wallonie). Zerstörte Gebäude, abgedeckter Dachstuhl
10:02:07 Soldat sitzt auf der Kühlerhaube eines LKW und spielt Ziehharmonika
10:02:11 Bahnhof von Tournai mit Einschusslöchern und Beschädigungen. Das Dach ist fast komplett abgedeckt. Details der Zerstörungen
10:02:39 Schwenk über Häuser mit Zerstörungen neben dem Bahnhof
10:02:44 Schwenk über umgekippte Eisenbahnwagen
10:02:50 Blick auf fahrenden Zug, Zug fährt in Bahnhof ein, zerstörter Eisenbahnwaggon
10:03:13 schwer beschädigte Bahnhofshalle von "Calais Ville. Cote Sud"
10:03:26 Tafel mit Entfernungsangaben Pas de Calais: "Paris 296 km", "Boulonge 44 km", "Dunkerque 48 km". Schwenk durch die zerstörte Bahnhofshalle
10:03:37 Häuser mit beschädigten Dächern
10:03:41 zerstörte Gebäude, Stapel mit großen Holzkisten, Fahrzeuge, Minen und Munition (Kriegsbeute)
10:04:07 Calais: Rathausturm
10:04:08 Einschusslöcher an einer Mauer, Schwenk auf Grab eines deutschen Soldaten.
10:04:18 Schwenk über ausgebrannte Eisenbahnwaggons
10:04:37 Eisenbahn und Waggon neben liegen Gleis im Graben, deutsche Soldaten auf dem Gleisbett, Schwenk über Gleise
10:04:56 Hafen von Boulonge Sur Mer, umgekippter PKW, im Hintergrund Turm Basilika Notre Dame de l'Immaculee
10:05:19 Bahnhof, Bahnhofshalle von "Boulonge"
10:05:21 zerstörte Fahrzeuge, zurückgelassene Kisten und Gepäckstücke
10:05:40 Beutegut: Berge von Uniformen, Kisten mit Gewehren und Munition, Soldat hebt Granate hoch, zerstörter Eisenbahnwagen, aus dem die Ladung herausquillt
10:06:01 Schild in englischer Sprache: "You are not allowed to carry letters home. You are Liable to search and if letters are found your leave is forfeitedand you will be returned to unit..." ("Sie dürfen keine Briefe mit nach Hause nehmen. Sie müssen suchen und wenn Briefe gefunden werden, verfällt Ihr Urlaub und Sie werden zurück zu Einheit geschickt)
10:06:04 (Finger vor Linse beim Filmen der Zerstörungen in der Bahnhofshalle)
10:06:17 deutscher Offizier zwischen zurückgelassenen Ausrüstungsgegenständen: britische Helme, volle Seesäcke
10:06:26 zerstörte PKW, Einschüsse in der Karosserie
10:06:34 Zerstörungen in Boulogne Sur Mer. Schwenk über Hafenanlage mit Verladekränen
10:06:48 Besatzungszeit, Etappenleben: haus und Landschaft
10:07:15 Soldat am offenen Fenster, Schwenk über Gebäude auf Schild "Feldpost-Nr: 14871, Btl.-Stab"
10:07:53 Etappenleben: kleiner Hund, Gebäude, französische Zivilisten
10:08:09 Haare schneiden im Freien
10:08:15 Säule der Grand Armee von Napoleon nahe Boulogne-sur-Mer. Deutsches Soldatengrab vor der Säule. Zwei Soldaten auf der Aussichtsplattform der Säule
10:08:38 Detail und Eingang ins Innere der Säule
10:08:44 Schwenk über Boulonge, am Horizont der Turm der Basilica von Notre-Dame in Boulogne
10:09:17 Boulonge: "weißer Sonntag", Mädchen in weißen Kleidern, zwei Soldaten auf einem Krad
10:09:29 Schwenk über Ruine eines zerstörten Hauses auf Propagandaplakate in französischer Schrift an einer Hauswand: Deutscher Soldat mit Kindern "Deutsche Soldaten geben der verlassenen Bevölkerung Sicherheit"
10:09:34 "weißer Sonntag", Mädchen in weißer Kleidung, Basilica Norte Dame in Boulogne
10:09:51 Markttag in Boulogne: Deutsche Soldaten und französische Zivilisten an Marktständen
10:10:18 Straßenszenen aus Boulogne: deutscher Soldat zeigt französischen Polizisten, dass eine Straße abgesperrt werden soll. Markt. Stand mit Obst und Weintrauben
10:11:00 Haus mit Taubenschlag,
10:11:06 aus fahrendem PKW gefilmt: Kolonne Pferdekarren der Wehrmacht. Fahrt durch französische Ortschaft, kleine Häuser, einge Gassen von Ortschaften
10:11:56 aus fahrendem PKW gefilmt: Hinweisschild "Calais". Wagen fährt ab, passiert Ortschaft
10:12:10 aus fahrendem PKW gefilmt: Einfahrt nach Calais. Rathausturm. Wackelige Fahrt durch Calais
10:12:20 Calais: Soldaten und Zivilisten im Straßenbild. Theater, Rathausturm und Rathaus.
10:12:45 zerstörte Gebäude in Calais, Turm der Kirche Notre Dame in Calais. Schwenk über Ruinen, große Kriegsschäden
10:13:58 Schwenk über Kanal auf Calais
10:14:11 Ehrenmal. Soldatenehrenmal, 10:17:18 1940: zerschossenes Kriegsgerät, "Ghyvelde", französische Gemeinde bei Dünkirchen
10:18:12 Dünkirchen: zurückgelassenes Kriegsmaterial am Strand
10:18:23 gesunkene britische Transportschiffe vor Dünkirchen
10:18:56 gesunkene britische Transportschiffe, deutsche Soldaten gehen zum Meer
10:19:06 in den Strand eingesunkenes Militärfahrzeug, deutsche Soldaten laufen zu einem von Bomben getroffenen britischen Transportschiff
10:19:22 zurückgelassenes britisches Gewehr im Sand,
10:19:24 deutsche Soldaten vor dem auseinander gebrochenen Transportschiff in Dünkirchen. Soldaten auf dem Schiffswrack
10:19:43 in den weichen Strandsand eingesunkene Militärfahrzeuge, weggeworfene Gewehre
10:20:00 Wellen rollen über LKW, die im Wasser eingesunken sind
10:20:12 deutsche Soldaten inspizieren zurückgelassene Fahrzeuge, weggeworfene Ausrüstungsgegenstände am Strand
10:20:33 Schwenk über zurückgelassene Militärfahrzeuge am Strand
10:20:55 gesunkenes britisches Transportschiff
10:20:58 deutsche Soldaten auf einem Friedhof mit Gräbern gefallener britischer und französischer Soldaten. Helme auf den Grabkreuzen
10:21:10 Schwenk über Platz mit erbeuteten französischen Artilleriegeschützen. Kriegsbeute
10:21:28 Schwenk über Autowracks, auf der Türe eines Autowracks Kreideschrift "Nicht fahrbereit!" (Humor)
10:21:35 Rathausturm von Dünkirchen. Schwenk über Ruinen auf gekenterte und zerstörte Schiffe im Hafenbecken (verschiedene Einstellungen)
10:22:24 Fassade mit Rosette der Saint Eloi Kirche in Dünkirchen. Einschusslöcher in der neogotischen Fassade. Schwenk von der Kirche auf Trümmer zerstörter Häuser
10:22:35 Der Belfried von Dünkirchen. Schwenk vom Turm auf Ruinen
10:22:54 Pferdekarre, zwei Frauen auf Fahrrädern zwischen den Trümmern. Inmitten der Trümmer die Statue Jean Barts (ein Freibeuter und Pirat aus Flandern in Diensten des französischen Königs Ludwigs XIV.
10:23:01 Innenaufnahme Kirche: zerstörte Kirchenfenster, Blick aus Kirchenfenster auf Ruinen
10:23:17 Dünkirchen: Schwenk über Ruinen, "papeterie"
10:23:45 Bahnhofsgelände: Zerstörungen an Lagerhallen, aufgestapelte Backsteine, starke Zerstörungen an Gebäuden
10:24:16 zwei Soldaten graben im Sand am Strand nach versteckten Waffen
10:24:29 am Strand: Wehrmachtsmusikkorps spielt, Soldaten und Zivilisten hören zu. Toiletten
10:24:38 deutsche Soldaten in Badehosen am Strand
10:24:40 Strandcafe "a la Bonne Auberge", Musikkorps spielt, Soldaten flanieren auf der Strandpromenade



10:24:55 Soldaten essen Eis, Offizier läuft an Kamera vorüber
10:25:09 drei Soldaten fahren in einem kleinen Tretauto
10:25:29 Soldat an einem abgesxchossenen Kettenfahrzeug
10:25:39 ausgebranntes Flugzeugwrack auf einem Feld
10:26:13 abgeschossener französischer Panzer, Aufschrift "Audacieuse" (verschiedene Aufnahmen des Panzerwracks)
10:26:41 erbeutetes schweres Geschütz, Geschütz mit aufgeplatztem Geschützrohr,
10:26:56 Panzerwracks, ausgebrannte Fahrzeuge auf einem Feld
10:27:12 Eisenbahnwaggons mit Autowracks,
10:27:26 Fahrzeugwracks, Massengrab französischer Soldaten, Helme und eine französische Fahne liegen auf dem Grabhügel
10:27:44 Kirchturm, Denkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs, Soldatenfigur ohne Kopf
10:28:01 Einbeiniger mit Krücken
10:28:06 Soldaten am Strand, viele in Badehose, Musikkoprs der Wehrmacht beim Platzkonzert, Küste (1940)
10:28:46 (1941) Calais: Hafengebiet, Verladekräne. Im Vordergrund zurückgelassenes Material
10:29:03 Matrose und Soldat schieben kleine Karre mit Holzkiste
10:29:12 Hafenbecken, große Verladekräne, Schwenk über eng nebeneinander liegende Schlepper
10:30:02 mit Sansäcken gesicherte Holzaufbauten
10:30:10 Calais: Hafenbecken, große Verladekräne, Schiffe
10:31:27 Soldaten mit Schwimmwesten auf Schiffen im Hafen von Calais. Holzrampen, Landungsboote, (Vorbereitung Unternehmen "Seelöwe", Invasion England
10:32:04 Blick auf Strand: Schlauchbotte, Soldaten marschieren am Strand
10:32:21 Himmel voll mit Kondenzstreifen,
10:32:28 Wrack eines abgeschossenen britischen Flugzeugs, Neugierige, Wachposten vertreibt Neugierige, Wrack brennt noch
10:32:58 Reste eines abgestürzten Flugzeugs auf einer Straße vor Wohnhäusern
10:33:27 Nachtaufnahme: Leuchtspurmunition, Flakgeschütze feuern,
10:34:05 von Bomben getroffenes Gebäude, Feuerwehr bei Löscharbeiten, Holzteile brennen, Trümmer,
10:34:39 Marineeinheit marschiert an dem von Bomben getroffenen Gebäude vorbei
10:34:54 unter Wasser stehende Bahngleise.
10:35:02 PKW mit Aufschrift "Störungstrupp",
10:35:07 von Bomben getroffene Lagerhalle, Rauch steigt auf10:35:16 dunkle Rauchwolken am Horizont. Kamerafahrt zu einem brennenden Flugzeugwrack. Soldaten stehen am Strand,
10:35:36 der sichtlich mitgenommene Pilot des abgestürzten deutschen Flugzeugs, umringt von deutschen Soldaten
10:35:42 von Bomben getroffener großer Frachter liegt auf dem Trockenen, Ebbe.
10:35:53 notgelandetes deutsches Flugzeug am Rand eines Kornfeldes. Deutsche Soldaten
10:36:04 Nachtaufnahme: abgeschossenes Flugzeug sinkt vom Himmel, Rauchfahne
10:36:12 frisches Grab des abgeschossenen deutschen Piloten mit zwei Wachposten
10:36:20 Grab eines Piloten mit Teil des Propellers
10:36:26 Pferde grasen auf Wiese, Schwenk auf französischen Doppeldecker, der auf dem Kopf liegt
10:36:38 deutsche Soldatengräber, Holzkreuz mit Schriftzug "Deutschland muss leben und wenn wir sterben müssen". (1940). Schwarzblende
10:37:10 (1940) Küste,
10:37:46 Hinweisschild: "Le Cap Gris Nez" (Landspitze an Frankreichs Kanalküste, zwischen Calais und Boulogne-sur-Mer)
10:38:04 Kolonnen Pferdekarren und LKW
10:38:26 Bau von Küstenbefestigungen am Atlantik. Atlantikwall. Bagger und Raupen im Einsatz
10:39:32 Bau von Befestigungsanlagem am Atlantik. Soldaten heben mit Schaufeln Graben aus
10:39:57 zerstörtes Gebäude. Pferdekarren mit Hausrat. Französische Männer mit Schaufeln werden zur Arbeit eingesetzt. Angehöriger der Organisation Todt
10:40:20 Zivilisten verladen Hausrat auf eine Pferdekarre.
10:40:23 Angehöriger der Organisation Todt mit Ärmelband und ein französischer Polizist
10:40:29 Zivilisten bei der Arbeit, Männer verladen Hausrat auf Pferdekarre
10:40:34 aus fahrendem PKW gefilmt: Männer arbeiten am Straßenrand
10:40:37 Bau von Küstenbefestigungen am Atlantik. Atlantikwall.Betonmischmaschine, Beton wird gegossen, Loren werden mit Sand gefüllt, Organisation Todt
10:41:25 schwere Holzbalken werden bearbeitet. Französische Kinder sammeln die Holzreste zum Heizen
10:41:44 Bau von Befestigungsanlagen am Atlantik unter Tarnnetzen als Schutz gegen Tiefflieger
10:42:01 Eisenbahnflachwagen mit Achsen zum Bewegen schwerer Geschützteile, Kran für schwere Metallteile
10:42:34 zwei Halbkettenfahrzeuge ziehen Flachwagen mit dem Geschützrohr eines schweren Geschützes
10:42:57 Bau von Küstenbefestigungen am Atlantik. Atlantikwall. Baulastkran mit Tarnnetzen abgedeckt. Halbkettenfahrzeuge mit Geschützrohr
10:43:16 Halbkettenfahrzeug schiebt schweres Geschützrohr mit Hilfe eines Holzbalken. Schwerlastkran, drei französische Zivilisten
10:44:15 Doppeldecker mit Kufen, Wasserflugzeug
10:44:43 Blick durch Fernglas über den Atlantik auf die Küste Englands
10:45:07 Baustelle der Organisation Todt am Atlantikwall, hohe Aufbauten aus Holz, schweres Geschütz wird eingebaut (verschiedene Einstellungen auf die Baustelle)
10:45:55 Blick von der Seite auf das Geschütz, Schwenk auf Tarnnetz über Baracke
10:46:01 Beobachtungsturm aus Holz neben der Baustelle, einzelne Häuser
10:46:25 Baustelle der Organisation Todt am Atlantikwall
10:46:42 schwere Artilleriegranaten, Kartuschen unter Gras versteckt, Schwenk über die Geschützstellung. Geschützrohr auf England gerichtet
10:47:05 große Schutzmauer aus Sandsäcken. Angehörige der Organisation Todt stapeln weitere Sandsäcke auf die Schutzmauer
10:47:18 Schwenk über das mit Tarnnetzen geschützte Geschütz und Geschützrohr
10:47:24 Blick von weitem auf das Küstengeschütz, Geschützrohr nach oben gerichtet, zwei Geschütze feuern Richtung England: Lichtblitz, schwarze Rauchwolken der Abschüsse (mehrere Abschüsse sind gefilmt)
10:48:37 Fieseler Storch und Jagdflugzeuge überfliegen die Atlantikküste
10:48:54 Schild "Sangatte. Arrondiss Boulogne" (französische Stadt nahe Calais)
10:48:56 Küstenabschnitt bei Sangatte. Wellen schlagen an die Steinküste
10:49:08 Haus, französischer Geistlicher, Priester auf einem Fahrrad,
10:49:23 französischer Bauer reitet auf einem von zwei Pferden
10:49:25 Baustelle der Organisation Todt am Atlantikwall. Angehörige der Organisation Todt schieben und ziehen schwere Speismaschine über Holzrampe nach oben
10:49:52 Baustelle der Organisation Todt am Atlantikwall, Speismischmaschine wird versetzt. Arbeiter setzen Stahlkonstruktion
10:50:21 Baustelle der Organisation Todt am Atlantikwall: LKW lädt Kies ab, Bretter werden an Säge in Form gesägt, Männer der OT tragen Holzkuppel
10:50:45 Baustelle der Organisation Todt am Atlantikwall: Loren mit Beton werden hochgezogen und verbaut, Loren werden verschobem Stapel von Zementsäcken
10:51:28 Beton wird angemischt, Kleinbahn schiebt Loren über Schmalspurbahn
10:52:06 Beton wird mit Karren angefahren und ausgeschüttet, um die Bunkeranlage zu verstärken
10:52:37 Angehörige der Organisation Todt tragen Zementsäcke, Schutzkleidung gegen den Zement
10:53:00 Pause: Männer essen aus Kochgeschirren
10:53:16 Haus brennt.
10:53:25 Baustelle der Organisation Todt am Atlantikwall: Eisenmatten und Stangen werden zusammengebunden. Fundamentbau
10:53:46 Baustelle der Organisation Todt am Atlantikwall. Eisenmatten werden an den Wänden eines Betonklotzes zusammengebunden
10:54:08 Offizier der Organisation Todt inspiziert Baustelle. Ein Betonbunker wird durch einen Dachstuhl als Wohnhaus getarnt


10:54:26 Offiziere im Gespräch
10:54:29 Baustelle am Antlantikwall. Geschützstellung, schwere Geschütze, Bunkerbau. Hohe Holzkonstruktionen an der Baustelle
10:55:38 Richtfest, Richtkranz. Aufnahmen der Bautätigkeiten, Beton wird verbaut
10:56:29 deutscher Soldatenfriedhof, "Frontarbeiter", gefallen am 5. 9. 1940. Friedhof von Angehörigen der Organisation Todt (1940) Schwarzblende
10:57:10 französische Landschaft, Allee
10:57:22 Text: "Wege, Ginster, Bäume"
10:57:24 Hohlweg mit Weiden, kleine Häuser, Krankenschwester auf Fahrrad im Hohlweg,
10:58:02 französischer Bauer mit zwei Kaltblüter-Pferden, Blumen, Kamelien,
10:58:55 Lesneven: französische Ortschaft inm der Bretagne, Steinmauer mit Tor
10:59:01 Text: "Rue notre Dame"
10:59:03 enge Gassen in Lesneven
10:59:15 Text: "Place le Flo"
10:59:16 Marktplatz, Häuser "Maurice Abgrall", "Cafe des Voyageurs"
10:59:36 Text: "...und der blaue Affe": Eckgebäude, Kirche in Lesneven
10:59:48 Text: Unser Stadtort Lesneven"
10:59:51 Schwenk über Felder und kleine Ortschaft, dörfliche Idylle in Lesneven
11:00:27 "Cafe Parisien" in Lesneven. Bretagne. "Hotel de la Grande Maison"
11:00:50 Text: "Am Rathaus"
11:00:52 Lesneven: Häuserzeile, kleine Häuser
11:01:06 kleines französisches Mädchen
11:01:12 Aufnahmen aus Lesneven. Dörfliche Idylle. Pferdekarre, alte Dame mit Spazierstock, Kirchturm
11:01:48 Text: "ein Waschhaus"
11:01:50 Landstraße. Herrenhaus
11:02:12 Hinweisschilder: "Btl. Stab Ribau", "Standort-Kommandantur". Blumen, blühende Bäume
11:02:40 Offiziere des Bataillon-Stabes
11:02:48 kleiner Junge, Hühnerf, Kuh
11:02:56 Text: "und mein eigenes Quartier"
11:02:58 junge Französin begrüßt deutschen Offizier (den Filmer)

11:03:21 Text: "olala"
11:03:22 französisches Landhaus, Offizier winkt aus Fenster. Junge Französinnen verlassen das Haus, Kollaboration
11:03:55 Text: "Am 1. Mai 1942 Vertreibung aus dem Paradies". "Die bisher schönste Zeit in Frankreich war zu Ende".
11:04:01 Soldaten vor franzsöischem Herrenhaus, Bataillons-Stab. LKW und PKW fahren ab (Verlegung nach Osten)
11:04:26 französisches Waschhaus. Frauen waschen Wäsche im Fluss.
11:04:40 Text: "Dieses chateau war das Stabsquartier"
11:04:42 Wachposten vor Schilderhäuschen,
11:04:46 Text: "Nun etwas ganz anderes". "Das große Pardon von Folgoet" (Frankreich). "Prozessionen aus den Nachbarorten ziehen nach Folgoet zu Ehren der schwarzen Mutter Gottes"
11:05:01 Frauen in alten Trachten mit weißen Hauben,
11:05:11 katholische Prozession: Frauen in unterschiedlichen Trachten, einige Frauen drehen sich weg, als sie merken, dass sie gefilmt werden. Lange Einstellungen der Prozession
11:06:50 Teilnehmer der Prozession vor der Basilika Notre Dame in Folgoet. Frauen in unterschiedlichen Trachten
11:07:20 Text: "an der heiligen Quelle"
11:07:22 Prozessionsteilnehmer mit Gläsern
11:07:30 Text: "Die Hauptprozession". "Ein Farbfilmversuch"
11:07:36 Farbe: Prozessionsteilnehmer vor der Basilika Notre Dame in Folgoet
11:07:57 Farbe: Frauen in Tracht im Gespräch mit einem Priester. Frauen in unterschiedlichen Trachten
11:08:58 Farbe: die Prozession beginnt: Kreuze, Banner mit Heiligenfiguren, Messdiener, Frauen in Trachten